Ein späterer Ausbau des Kriechkellers als Wohnfläche, wie es bei einem herkömmlichen Keller möglich ist,  ist definitiv ausgeschlossen.

...zur Antwort

Worauf wartest du denn noch?!

...zur Antwort

Natürlich Singer!

Spulen sind universell!

...zur Antwort

Körperklaus?

Versuche es mit Break-Dancing, gibt es Kurse, sieht immer toll aus ;-))

...zur Antwort

Schon mal eine neue Patrone eingesetzt?

Einen neuen Druckkopf gibt es z.B. hier :

https://www.amazon.de/Original-Canon-Druckkopf-Modellnr-QY6-0086/dp/B00JIBE1UM

Kannst ihn aber vorher versuchen zu reinigen, geht einfach:

https://youtube.com/watch?v=\_Gr0TlQPV7Q


...zur Antwort

Unterscheiden sich die Menschen heute von früher?

Ich frage mich, wie es sein kann, dass heute! noch Menschen mental im Mittelalter leben. Also ich beobachte das im Internet schon lange, da die Menschen ihre Meinung sagen, die sie im echten Leben nie jemandem sagen würden.

Z.B ein Video, wo 2 Kinder sich prügeln. Wenn er nicht "arisch" aussieht, wird er als Ausländer hingestellt und die Menschen rasten komplett aus. Die einen reden von "Säuberung", der andere wünscht sich Gaskammern wieder, Ritter mit roten Kreuzen, Folter, was weiß ich... solche üblen Sachen. Und das ist nur die Spitze vom Berg.

Und das sind keine Einzelfälle, sowas kann man zu 100% unter solchen Videos/Beiträgen lesen. Ich finde das ehrlich gesagt erschreckend. Die Leute, die sowas schreiben, sehen ganz normal aus, haben anscheinend eine Familie, aber haben anscheinend kranke Phantasien.

Ich denke mir dann immer, dass es genauso im Mittelalter gewesen sein muss, hat jemand was schlimmes gemacht, wollten die Leute ihn aufhängen o.ä.

Ja, heute sind wir technisch entwickelt, aber dazu haben nur wenige beigetragen. Unterscheiden wir uns eigentlich von den Menschen damals? Wenn es keine Regierung gäbe, würden die Menschen sich doch zerfleischen, oder nicht? Ich weis, es ist nur eine Serie, aber bei "The walking dead" kann man schön sehen, wozu Menschen in der Lage sind, wenn sie ohne "Aufsicht" sind.. Anarchie... man bildet Clans, der Stärkere überlebt.

Was meint ihr? Denkt ihr, dass die vielen Menschen zur Minderheit gehören oder haben alle Menschen eine "dunkle, animalische" Seite, die unter bestimmten Umständen hervortritt?

Lg

...zur Frage

Ausländerfeindlichkeit hat es früher nicht gegeben, weil es keine Ausländer gab.

Da gab es Zwietracht zwischen Sippen, Dörfern...

Feindlichkeit gegenüber Fremden rührt also nicht von ungefähr, sondern ist in unseren Genen verankert.

Ein absolut natürlicher Schutzmechanismus.

...zur Antwort