Mutter einer Freundin Blumen mitbringen?

5 Antworten

Ich denke das ist eine süße Geste, aber keinen Rosenstrauß. Sonst gibt es in Blumenläden auch kleine Töpfe mit Blumen drin. Sowas wirkt einfach nur freundlich.

Find ich super. auch eine Orchidee die im Supermarkt nicht teuer ist, wäre

eine gute Idee

Über kleine Geschenke freut man sich immer ;-)

Sie erhalten die Freundschaft..

Etwas leckeres zu essen würde auch reichen, aber über Blumen wird sie sich wahrscheinlich noch mehr freuen!;)

Es gehört zum guten Ton, der Mutter der Freundin Blumen zu überreichen, da man damit der Dame des Hauses seine Wertschätzung zu verstehen gibt. Mag altmodisch klingen, zeitigt aber immer wieder gute Laune bei der eigentlichen Gastgeberin. Diesseits wurden damit immer gute Erfahrungen gemacht. Rolf

Was möchtest Du wissen?