Der Vermieter kann 3Monatsmieten Kaution verlangen. Von der Kaltmiete natürlich. Und da du Student bist, ist eine Bürgschaft deiner Eltern z. B. nicht ungewöhnlich, da du als Student ohne festes Einkommen bist. Was noch interessant wäre zu erfahren, wie groß dein Appartement ist und ob es in einer Großstadt angesiedelt ist.

...zur Antwort

Deine Frage ist unglücklich gestellt. Betrachtet man den Inhalt näher, gelangt man zu dem Schluss, dass nur Schwule auf Pflege und Aussehen Wert legen. Auch die "Heteros" sind darauf bedacht, positiv zu erscheinen. Unter Umständen mehr als der von dir angesprochene Personenkreis.

...zur Antwort

Wenn du darauf selbst keine Antwort findest und dafür ein Abstimmungsverfahren benötigst, wirst du zu keinem Zeitpunkt zu einem befriegenden Ergebnis gelangen, selbst wenn du eine Veränderung ausschließt. Normal ist für mich eine Person, die über einen adäquaten IQ verfügt.

...zur Antwort

Satz 1 würde diesseits auch so abgefasst. Nur handelt es sich bei deiner Frage nicht um eine orthgraphische sondern um eine grannatikalische. VG Rolf

...zur Antwort

Hast du dich mal hinterfragt, woran es liegen könnte, dass die "Gemeinschaft" dich vernachlässigt? Bist du in der Lage, dich einer Gemeinschaft anzupassen? Wenn ja, dürfte es keine Schwierigkeiten geben. Falls du aber gegen alles etwas einzuwenden hast(das entnehme ich dem Inhalt deiner Frage) ist es auch für Dritte schwer, dir mit Akzeptanz zu begegnen. Ich wünsche dir viel Glück bei der Findung eines Weges, der zur Aufnahme deiner Person in eine von dir gewünschte Umgebung führt. VG Rolf

...zur Antwort

Abhesehen davon, dass deine Mutter es wegen deines NICHTOUTENS für ratsam hält, dein Aussehen ein wenig dem "JETZT" anzupassen, hat sie andereseits schlechte Karten, wenn du bereits das 18. Lebensjahr erreicht hast. Dann kann sie dir formal juristisch nichts mehr vorschreiben, wobei ich jedoch der Auffassung bin, mit Reden kann man eher einen befriedigenden Konsens finden. Viel Glück Rolf

...zur Antwort

Nun, das ist individuell. Es gibt Leute die reden wie ein Wasserfall, andere dagegen tröpfchensweise. Diesseits werden beide Seiten "respektiert", mit der Akzeptanz dagegen verhält es sich diesseits etwas anders.

...zur Antwort

Allem voran steht das Planfeststellungsverfahren der jeweiligen Gemeinde. Wenn du eine sattelfeste Aussage möchtest, wende dich u. a. an das Bauaufsichtsamt. Dort ist die Kompetenz angesiedelt, auf die sich gut "aufbauen" lässt. Viel Glück. Rolf

...zur Antwort

Die Aussage vom FDP-Vorsitzenden Lindner kann man in vielen Fällen nur unterstreichen. Ist jemandem der Prozentsatz derer bekannt, die von Tüten und Blasen keine Ahnung haben und nur auf Protest "gebürstet" sind? Diesseits wurde mit vielen der "so genannten Demonstranten" Gespräche geführt. Einige wenige waren in der Lage kundzutun, welches Anliegen sie mit den Protesten verbinden. Nur die Mehr-zahl wartete mit nicht nachvollziehbarem "BLA BLA" auf.

...zur Antwort

Diesseits würde das Fahrrad den Vorzug erhalten.

...zur Antwort

Als Dan-Träger kann ich Dir nur empfehlen, kaufe Dir nach deiner Prüfung den erworbenen Gürtel. Da Du ihn für eine längere Zeit tragen muss, gibt es während die-ser Karenzzeit keine Farbabweichungen beim Waschen. Viel Glück für die kommen-den Auszeichnungen. Rolf

...zur Antwort

Als Trainer kann ich dir nur sagen, ein Junge, der sich bei einem Wurf eines Mädchens minderwertig fühlt, hat in einem Dojo nichts zu suchen, Vor allen Dingen hat er die Philosophie des Sports nicht verinnerlicht.

...zur Antwort

Ob die Leiterin eine Sekten-Anführerin ist, entzieht sich meiner Kenntnis. Als prag-matisch handelder Mensch wird dieser Bereich als HUMBUG betrachtet. Zahlreiche Hilfesuchender haben von sich gegeben, dass es den Geistheilern primär um ihre Honorare geht, die in keiner Relation zum Resultat stehen. Es gibt in Deutschland derzeit mehr als 15000 Geistheiler. Wäre diesen die Gabe der Heilung eigen, gäbe es keinen Krebs, Alzheimer, Querschnittgelähmten, etc. mehr. Darüber sollte man im Vorfeld einmal nachdenken, bevor man sich blindlings einem Geistheiler anvertraut!!

...zur Antwort

Einfache Replik? Stelle Fragen an den dortigen Fremdenverkehrsverein. Dort bekommst du die tollsten Sehenswürdigkeiten aus erster Hand mitgeteilt. Viel Spass Rolf

...zur Antwort

Diesseits würde diesem FREUND kein Gedanke nachgeweint. Hier handelt sich um eine Person, die mit sich selbst im Unklaren ist. Lasse dich nicht in das gleiche Dunkel ziehen und schreibe ihn einfach ab. Denn letztendlich geht es um deinen Seelenfrie-den. LG Rolf

...zur Antwort