Was sagt ihr zu einem Pampers Fetisch?

13 Antworten

Der Fetisch ist deine Sache; aus den Reaktionen hier siehst du die verbreitete Ablehnung.

Ein Freund hat mir von seinem Bruder (13/14) erzählt, der offenbar gerne in die Hose macht.

Wenn du es probieren willst geh in einen dm oder rossmann, wo man dich nicht kennt, und kaufe sie ganz offen. Das ist am unauffälligsten.

Nein, ein solcher Fetisch ist nicht schlimm. Und drann kommst du, in dem du in einen Laden gehst und dir welche kaufst.

Es gibt viele Leute, die diesen Fetisch haben. Wenn du unbedingt Windeln willst, kauf welche und sage sie sind für deinen kleinen Bruder.

Wenn du dich nocht nicht traust, im Einzelhandel zu kaufen, mache dir einen Termin fest kurz vor Feierabend bei dm und informiere dich zuvor im Internet, wie die Packung aussieht. Empfehlung: Babylove Windeln XXL 6+ mit der Rothaarigen. Wenn man einmal eingekauft hat, fällt es leichter.

Der Fetisch erscheint unter diversen Nutzernamen hier regelmäßig mindestens 1-2 mal pro Monat. Langweilt nur noch. Interessiert niemanden. Wenn man sonst nichts findet, womit man sich profilieren und ins Gespräch kommen kann, dann mach halt. Aber geh halt in die Community dafür.

Was möchtest Du wissen?