Nackt schlafen: du schwitzt weniger, die Unterhose kann nicht hochrutschen

...zur Antwort

Bist du dir sicher? Oder war es ein feuchter Traum/Samenerguss? Das ist in dem Alter völlig normal.

...zur Antwort

Ich bin jetzt 20. Ich habe mit 14- 15 angefangen keine Unterhose zu tragen, auch in der Schule, nur an Tagen mit Sport nicht. Freunde hatten es schon mal mitbekommen. Irgendwann habe ich dann gedacht, was solls, ich ziehe sowieso die Sporthose ohne Unterhose an, und bin dann auch ohne beim Sport gewesen. Einige haben natürlich dumme Bemerkungen gemacht aber das war schnell vorbei, ein paar haben es mir auch nachgemacht.

Probier es einfach mal aus, ich finde es einfach bequem und geil.

...zur Antwort

Du musst dich nur daran gewöhnen. Ich trage seit einigen Jahren keine Unterhosen mehr. Anfangs hatte ich beim Anziehen sofort einen Steifen, schon der Gedanke macht mich geil. Mit der Zeit kommt aber eine gewisse Gewöhnung, so dass das Anziehen leichter wird.

Je häufiger du die Unterhose weglässt, desto besser gewöhnst du dich daran

...zur Antwort
Nackt

Nackt ist am bequemsten. Ich finde es geil, wenn ich dann einen Steifen bekomme; mit der Gewöhnung wird es aber seltener

...zur Antwort

Probier erst mal aus, wie er reagiert, wenn du dich vor ihm aussiehst und vorschlägst nackt zu schlafen (deine andere Frage).

Wenn er das nicht ablehnt kannst du ihm langsam auch deine anderen Vorstellungen erzählen; aber lass ihm erst mal Zeit

...zur Antwort

Wenn du bei ihm, dann zieh dich einfach aus und sag ihm, dass du dir angewöhnt hast nackt zu schlafen und ob es ihn stört. Wenn ja, kannst du nicht viel machen, wenn nein, macht er es dir vielleicht nach.

Viele Jungs in eurem Alter schlafen nackt, ich habe auch mit 14-15 angefangen

...zur Antwort

Du bist natürlich nicht der einzige, aber viele werden es als nicht normal ansehen.

Wenn andere das mitkriegen, in der Schule oder so, dann kann das für dich schwierig werden: blöde Kommentare, Mobbing, ...

...zur Antwort