Ich bin 16 und heimlich windeln weil ich es geil finde meinchmal mache ich auch rein. Ist es normal?

11 Antworten

Hallo Matze,

in sehr vielen Fällen definiert eine mehrheitliche Auffassung in der Gesellschaft, was "normal" - und vor allem "anormal" ist. Letzteres dient dann oft zum Anlass, Menschen zu diskreditieren oder zu sogar zu diskriminieren.

Es ist zu beobachten, dass eher eine Minderheit dem Wasser-Thema im weitesten Sinne Bedeutung und Aufmerksamkeit schenkt, im dem Zusammenhang auch Gefühle hat. Damit mag man diesem Lifestyle eher das wertfreie Attribut "selten" zuordnen.

Für Dich ist dieser Style so normal, wie Du z.B. bestimmte Farben oder andere Kleidungsstücke trägst. Letztlich sind die Windeln - und ich sage gerne: die Slips für die Wasser - auch nichts anderes als Kleidungsstücke; der Unterwäsche zuzuordnen.

Wenn wir an Unterwäsche denken - mir persönlich klingt der Begriff Dessous oder Lingerie etwas weniger trocken in den Ohren - verbinden wir oft Gefühle damit, denn diese Kleidung ist uns sehr nahe und gerne ein kleines Geheimnis.

Jetzt haben die Slips für die Wasser den kleinen Seiteneffekt, eben die Wasser mitzunehmen. Die Empfindung ist, wenn sie in diese Kleidungsstücke fließen, etwas anders, als wenn sie einfach nur ablaufen (z.B. auf der Toilette). Diese Wahrnehmung mag von Mensch zu Mensch wieder verschieden sein - doch kann sie sehr intensiv sein und Gefühle hervorrufen.

Das ist ein Moment unter vielen Momenten, die sehr intensiv sein können und in der Folge Gefühle hervorrufen. Und das ist wieder eine ganz normale Sache.

Mit vielen lieben Grüßen
EarthCitizen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Die Frage, ob es "normal" ist, halte ich hier für die falsche, denn "normal" hängt ja ab von der gesellschaftlichen Norm. Da die Mehrheit der Menschen diesen Fetish nicht teilt, ist es nach dieser Definition nicht "normal". Dennoch möchte ich ungern schreiben, es ist "nicht normal", weil das doppeldeutig ist, es kann auch negativ abwertend verstanden werden, und so möchte ich die Aussage bitte nicht verstanden möchte.

Wichtig ist, dass du dich damit wohlfühlst. Du schadest ja letztendlich keinem damit. Solange du nicht selbst darunter leidest, ist es nicht schlimm.

So wirklich normal ist das natürlich nicht, sonst würde es ja so gut wie jeder andere auch so machen!!! Es ist aber auch nicht schlimm oder so, wenn es dir gefällt ist es völlig in Ordnung!!! Und du bist damit auch nicht allein, es gibt auch noch eine Menge anderer Leute die gerne Windeln tragen, die gibt es in jedem Alter, und es gibt sowohl Jungs wie auch Mädchen. Also wenn du gerne Windeln trägst dann mache es ruhig!! Es gibt da keinerlei Gründe sich dafür zu schämen oder ähnliches. Eine Windel ist ja letztendlich auch nur ein Kleidungsstück, zwar mit besonderer Funktion, aber das ist ja auch gut und nützliche und so!!

Ich bin 16 ... Ist es normal?

ja klar ... das dauert aber maximal ein jahr ... dann ist es vorbei ... :-)

windeln kannst du aber dann trotzdem weiter tragen.

Was ist schon normal?

Alles was dir Spaß macht und niemanden schädigt oder belästigt sollte für dich normal sein.

Eine Windel ist zum rein machen da, also völlig normal.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?