Schwangerschaftstest mit 15?!

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Manche Menschen empfinden es eben als peinlich, sich Kondome, Schwangerschaftstests oder auch nur Tampons zu kaufen. Das persönliche Schamgefühl ist da halt verschieden. Ich persönlich finde das alles völlig normal und harmlos.
  • Tue ihr doch den Gefallen und kaufe Du den Test für sie, wenn Du es harmlos findest.
  • Bitte beachte, dass Übelkeit und Erbrechen KEIN typisches Symptom sehr früher Schwangerschaften sind. Schwangerschaftsübelkeit tritt erst deutlich später auf. Wenige Tage nach der eventuellen Befruchtung tritt definitiv noch keine Übelkeit auf. Höchstwahrscheinlich hat sie eine Magen-Darm-Infektion oder Lebensmittelvergiftung.
  • Beachte, dass ein Schwangerschaftstest erst 18 Tage nach der eventuellen Befruchtung wirklich aussagekräftig ist. Positive Tests sind fast immer richtig, negative Tests jedoch erst nach drei Wochen verlässlich. Frühere Tests sind einfach nur verplempertes Geld.
  • Schwangerschaftstest kann man auch sehr günstig bei Amazon bestellen. Sie sind genau so zuverlässig wie die teuren aus der Apotheke: http://www.amazon.de/SCHWANGERSCHAFTSTEST-10-ST%C3%9CCK-SEHR-ZUVERL%C3%84SSIG/dp/B001VYI362

Ich denke, das Erbrechen wird nicht als schwangerschaftsanzeichen gesehen, sondern es ist wohl eher so, dass die Wirkung der Pille dann nicht mehr gegeben ist. Und somit könnte sie dann schwanger werden.

1

Wie kann ich ihr die Angst vor der ''Peinlichkeit'' nehmen?

gehe mit ihr gemeinsam dahin. Oder kaufe den Test für sie.

Sie verhütet sonst mit Pille aber sie musste fast jede Nacht brechen, seit ihrem letzten Geschlechtsverkehr letzte Woche

In ca. 10 Tagen sollte sie den Test machen.

Aber das ist doch heutzutage das normalste auf der welt...

Ich weiß nicht wieso, aber meine Antwort ist irgendwie weg. Also nochmal:

Geht in eine größere Stadt, da fällt das gar nicht auf weil die Leute das dort eher gewöhnt sind als z.B in einem kleinen Dorf. Ansonsten brauch ihr das nicht peinlich sein, das ist besser als keine Gewissheit zu haben.

Aber ich glaube nicht dass sie schwanger ist. Erbrechen nach so kurzer Zeit kann kein Anzeichen sein, diese treten erst ca ab dem 3 Monat ein.

Sie soll es einfach machen, sag ihr es wird noch peinlicher wenn sie mit 15 mit einem kugelrunden Bauch herum laufen muss, weil sie schwanger ist.

Was möchtest Du wissen?