Nachteile Selbstbefriedigung?

30 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Psychosoziale Nachteile:

-Begünstigt Sozialphobien (da durch Masturbation der Noradrenalinspiegel rapide abfällt (dieser gilt als Ursache für Schüchternheit und wird in gängigen antidepressiva auch erhöht))

-Man kann direkt nachdem Masturbieren (aber auch nachdem Sex) weniger Leistung erbringen (deshalb wird den meisten leistungssportlern 1 Tag vor einem wettkampf Sex verboten seitens der Trainer)

-Manche Leuten wird auch mal übel/kriegen kalte hände und füße oder fühlen sich unwohl (da sie es als etwas schlimmes sehen), das schlägt auch auf die psyche

-Suchtgefahr potenziell vorhanden - besonders in Kombination mit Sozialphobie/Sozialer isolation gibt es eine sehr hohe dunkelziffer an Personen die gar nicht wissen dass Sie solch eine Sucht haben.. Wie denn auch? Überall hört man es sei nichts schlimmes, ohne über mögliche Einflüsse auf die Psyche zu reden.

Rote Mütze

Fieber

Schweißausbruch

Verlust von Körperflüssigkeiten

Tennisarm

Zerrung des Brachioradialis/Pronator terres

Ich wüsste keine. SB ist angeblich gegen Hodenkrebs, es wird dafür gesorgt, dass immer frische Spermien da sind und es trainiert den Geschlechtstrakt. Außerdem entspannt es und bringt ein tolle Gefühl mit sich... allerdings kann man süchtig werden danach. Das ist vielleicht ein Nachteil davon.

Dass SB Hodenkrebs vorbeugt ist ungefähr genauso wie das Rückenmarksleiden, das man davon bekommt.

0
@omikron

Hodenkrebs nicht, aber Prostatakrebs (nicht bewiesen).

Allerdings gehen Forscher, die in Ihrem Leben mit sicherheit mehr erreicht haben als du @omikron stark davon aus.

Mit Rückenmarksleiden hat das alles überhaupt nichts zu tun.

0
@Mrdante02403

Stimmt, sorry. Es war tatsächlich Prostatakrebs. Wie kam ich nur auf Hodenkrebs... wie man aber hier auf Rückenmarksleiden kommt, ist mir schleierhaft...

0
@ichbinich2000

Und wieder geht geht es mal nur um Kerle.

Als Mädchen ist Selbstbefriedigung niemals ein Nachteil, auch wenn wir keine eklige Prostata haben. aber wenn ein Mädchen das oft macht, ist sie nicht abhängig von Typen die es ihr besorgen müssen und Nachteile gibts da keine!

0
@Dianaartem

Was ist an der Prostata bitteschön eklig?

Warum es hier in meiner Antwort nur um "Kerle" (den Begriff kann ich nicht ausstehen) geht, ist einfach: Ich bin männlich, kenn mich da also besser aus. Es wird wohl hier viel genug Frauen geben, die für sich selbst antworten können, oder?

0
@Dianaartem

Eklige Prostata??? Was soll denn das? Hast Du etwa eine "eklige" Schilddrüse oder eine "eklige" Bauchspeicheldrüse? Man sollte nicht über Dinge plappern, von denen man keine Ahnung hat. Klapp mal ein Anatomiebuch auf!

Wer allerdings die schönste Sache der Welt als "es ihr besorgen" bezeichnet, disqualifiziert sich selbst.

1

Falls männlich kannst du unter Umständen Blasen auf die Hände bekommen, also mit Mass und Ziel. Falls weiblich trifft das nicht zu, die haben andere Probleme. Ungesund ist es nicht, aber man sollte nicht vergessen, dass es ausreichend Möglichkeiten gibt, das Realerlebnis zu haben.

Im Prinzip ist gegen SB nichts einzuwenden, es sei denn, sie hält einen dauerhaft vom Kontakt zum anderen Geschlecht ab.

Was möchtest Du wissen?