Milch in Scheide bei Laktoseintoleranz?

4 Antworten

Soweit ich weiß dürfte da nichts passieren, Laktoseinteroleranz heißt ja nur, dass du Laktose nicht verdauen kannst und es deshalb zu Problemen kommt wenn du sie zu dir nimmst, über die Schleimhäute dürfte da aber nichts von in den Verdauungstrakt kommen.

Die Laktose darf nur nicht in den Darmtrakt gelangen, anderswo wirst Du keine Probleme haben, Du könntest also auch in Milch baden und es würde nichts passieren.

Du scheinst eine interessante sexualpraxis zu haben 😅

Wieso sollte das was ausmachen? Probiere es aus wirst schon nicht vom Sterben - danach weißt du es

Aber wenn dir der penis bereits abgefallen ist, solltest du die sexspielchen mit Milch vllt sein lassen... Bis auf heute warst du doch immer ein Junge...

Ich bin die freundin😊

0

Hat das Normalerweise was mit Schleimhäuten zu tun ? Dann ja.

Was möchtest Du wissen?