Ist es normal das ein 70 Jähriger Mann auf eine 35 Jährige steht?

Was sollte als Zielalter denn deiner Meinung nach gewählt werden, wenn man ein 70 jähriger Mann ist?

60!

Warum?

Wenn du 70 Jahre alt bist, sind dann 60 Jährige Frauen für dich die Schönsten und 20-40 Jahre alte Frauen hässlich?

Wenn du meinst. .

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kann alles vorkommen, aber ob diese Frau mit 35 dann deshalb arm dran ist oder nicht, das hast nicht du an deren Stelle zu entscheiden. Denn es kann auch Frauen geben, die dafür offen sind oder das sogar schätzen.

Warum nicht? Es kommt allerdings immer auf den Menschen an, nicht jeder 70-jährige steht auf jede 35-jährige. Wenn die Chemie stimmt...

und wenn die nicht stimmt?

0
@BirdySky

Denn will der 70-jährige wohl nichts von der 35-jährigen.

1
@Mekpomm

Also steigt er über eine 35 Jährige drüber obwohl die das nicht will?

0
@BirdySky

WHAT??? Wie kommst Du denn auf dieses schmale Brett? Erstmal will nicht jeder 70-jährige was von einer 35-jährigen und zweitens wäre das Vergewaltigung, wenn sie nicht einverstanden wäre, was ein Verbrechen und zum Glück kein Regelfall ist. Die meisten Männer haben sich im Griff!

1
@Mekpomm

Und Ausnahmen bestätigen die Regel?

0

Natürlich ist das vollkommen normal.

Beide sind Erwachsen und wenn die Frau das erwidert kann sich daraus natürliche eine Beziehung entwickeln, wenn auch eine der etwas anderen Art.

Nicht alle Männer mit 70 sind Tattergreise! Die können oft besser beinand sein als so mancher 25-Jähriger.

Und da kann man durchaus recht vital und standfest sein, auch ohne blauer Pille....

Es gibt 70-jährige Leistungssportler.

Bei meinem letzten Wettlauf 2022 habe ich an einem steilen Anstieg einen Ü60 überholt. Ich dachte schon: "dem hast Du es gezeigt" und dann überholt mich der Kerl kurz dahinter auf einem flacheren Stück und kommt 30 Sekunden vor mir ins Ziel.

0

Und ein Sprichwort sagt:

"Auch ein älterer Herr kann eine Dame glücklich machen",

bzw.

"Auch ein alter Bock hat ein steifes Hörndl "

😁😁😁😁

0

Auch Männer mit 70 finden noch jüngere Frauen attraktiv.

Ich kannte ein Ehepaar, bei dem der Mann Anfang 70 war und die Frau 37.

Sie hat ihn zwar nur wegen seines Geldes geheiratet und um in Deutschland bleiben zu können, da sie aus Russland kam. Aber sie war für ihr Alter eine noch sehr attraktive Frau und es würde mich nicht wundern wenn ihr Ehemann sie sehr attraktiv noch in seinem Alter fand. Immerhin stirbt die sexuelle Anziehung und Lust auf Frauen mit 70 Jahren nicht gleich aus.

Nein...Wie schade...Dann sollte man sich was in seinem Alter suchen...

1
@BirdySky

Hat sie auch. Zumindestens Affären in ihrem Alter hatte sie hinter dem Rücken ihres Mannes

0
@BirdySky

Jup! Ich mochte sie auch ehrlich gesagt nicht. Sie hatte einen sehr oberflächlichen und egoistischen Charakter

0
@ZoeyPauk

weil sie einen egoistischen und oberflächlichen Charakter hatte? Wenn der Mann es nicht brachte? Wo ist dann also das Problem?

0
@BirdySky

Sie fand ihren Mann ja nicht sexuell anziehend. Sie hat ihn nicht mal geheiratet weil sie ihn liebte.

Und ich finde einen Menschen ausnutzen, auch wenn er sich das sehr wahrscheinlich auch selbst dachte das sie nur aus den Gründen mit ihm zusammen ist und ihn zu hintergehen ist ein mieser Charakterzug. Sie war zudem auch auf andere Dinge oberflächlich und egoistisch. Nicht auf die Situation mit ihrem Mann bezogen

1