Bücher (Romane) mit "komplexen"/"interessanten" Charakteren?

8 Antworten

Da darf ich doch schamlose Eigenwerbung machen:

https://www.wattpad.com/story/294381904-aufstieg-des-einst-m%C3%A4chtigsten-dungeons

In meinem jüngsten Buch (High-Fantasy) geht es genau um dieses Thema, nämlich die Entwicklung des Hauptcharakters.

Dabei erzählt der Charakter die Geschichte aus der Ich-Perspektive und verrät in Abschweifungen in ihre Erinnerungen wie sie früher gewesen ist. Wie du siehst, ist es zur Zeit gratis auf Wattpad zu lesen, aber du kannst es auch über Amazon Kindle als E-Book, Taschenbuch oder Hardcover kaufen.

Da würde ich "Die Geheimnisse des Nicholas Flamel" von Michael Scott empfehlen. Im wesentlichen geht es da um die Zwillinge Sophie und Josh, die von einem Moment auf den anderen erfahren, dass die Götter der Antike existieren, ein Haufen historische Persönlichkeiten immer noch leben - wie zum Beispiel Nicholas Flamel, der Joshs Arbeitgeber als Buchhändler ist - und dass sie selbst magische Begabungen haben, die aber zunächst noch erweckt und entwickelt werden müssen - da sie in einer Prophezeiung vorkommen.

Und so ziemlich jeder Charakter außer Sophie und Josh selbst ist so ein komplexer Charakter, bei dem man ständig in Frage stellen muss, auf wessen Seite er/sie jetzt wirklich steht. Und, wessen Seite überhaupt die Richtige ist. Natürlich merkt man das am meisten bei den Charakteren, die zuerst wie der Mentor auf der guten Seite und der böse Widersacher wirken, eben Nicholas Flamel und John Dee.

Es kommen zwar viele historische Persönlichkeiten vor, wie zb Jeanne D'arc oder Billy the Kid, aber es ist keine historische Geschichte, sondern ein Fantasyroman in der heutigen Zeit.

An sich ist es zwar ein Jugendbuch (Die Hauptcharaktere sind 15, sonst sind aber alle erwachsen und überwiegend mehrere Hundert bis Millionen Jahre alt), aber da die Reihe darauf basiert, alles in Frage zu stellen, was Jugend-Fantasybücher aus macht, kann man das auch wunderbar als erwachsene Person lesen.

Die Poppy War Triologie (High Fantasy)

die Charaktere sind alle sehr vielschichtig aber auch die Handlung ist sehr interessant

The secret history oder deutsch die geheime Geschichte von Donna Tartt ist eins der besten Bücher das ich je gelesen hab ! :)

Was möchtest Du wissen?