Soll ich mir die Brüste machen lassen? Vorliebe des Partners akzeptieren?

Hallo,

Vorab : Bitte nur ernst gemeinte Antworten. Mich belastet dieses Thema schon seit mehreren Monaten und ich habe echt keinen Plan was ich machen soll. Bin verzweifelt.

Mein Freund und ich sind bald seit 3 Jahren zsm. Haben in der Zeit viel Positives- aber auch sehr schwierige, belastende Zeiten durchlebt. Was genau, hat man bestimmt auch schon an den vorherigen Fragen entnehmen können. Ich liebe ihn wirklich. Bin vom Typ her eine sehr sensible, gefühlvolle Frau und wechsle meine Partner nicht häufig.

Nur belastet mich seit längerem eine ganz bestimmte Sache. Er kritisiert meinen Körper. Bin eine kleine Frau, gerade mal 1.58 groß, sehr zierlich gebaut, schlank und habe B Cup. Meinem Freund sind meine Brüste zu klein. Er reibt es mir immer wieder unter die Nase. Kommt dann mit seinen Ideal Beispielen..z.B. mit Jessica Nigiri oder Beispielen aus Insta, was mich echt trifft. Er meint ausserdem, dass es sowohl vom Gesicht- als auch vom Körperbau bessere Frauen als mich gäbe. Auf die holt er sich dann desöfteren auch einen runter. Er gibt mir das Gefühl, nicht hübsch genug- und ein Normalo zu sein 😔

Es würde mich sehr verletzen ihn zu verlassen. 3 Jahre sind keine kurze Zeit. Ich ziehe inzwischen meinen BH schon gar nicht mehr aus, weil ich mich so für meine Brüste schäme 😔 Sollte ich mir die Brüste operieren lassen ? Ich möchte diese Last los sein und mich nicht mehr minderwertig bzw. nicht gut genug fühlen..

Mein Körper ist ca. so auf dem Bild (links) sein Ideal wäre der Körper auf dem Bild rechts.

Ich bedanke mich jetzt schon mal für jede Hilfe :)

Soll ich mir die Brüste machen lassen? Vorliebe des Partners akzeptieren?
Liebe, Freundschaft, Gefühle, Aussehen, Beziehung, Sex, Body, Brüste, Leiden, Liebe und Beziehung, Schönheits-OP, Selbstzweifel