Nutzt mein Freund mich nur aus (Geld)?

10 Antworten

Meine Meinung ist eindeutig, ja, Dein Freund versucht Dich auszunutzen.

Er macht auf dicke Hose, aber zahlen sollst Du für ihn. Hast Du je eine Gehaltsabrechnung oder einen Kontoauszug von ihm gesehen? Und wieso bucht er einen Flug, wenn er sich die Kosten dafür nicht leisten kann?

Leider haben Männer wie er immer wieder Erfolg mit dieser Masche, und finden eine Dumme, die ihnen ihr sauer verdientes Erspartes in den Rachen wirft. Aber das solltest nicht Du sein. 

Die Ansprüche dieses Mannes stehen in krassem Verhältnis dazu, was er sich tatsächlich leisten kann. Das ist ein Faß ohne Boden.

Zieh Dich warm an. Wenn Dein Freund feststellt, daß bei Dir nichts mehr zu holen ist, wird seine Liebe urplötzlich erkalten.

Alles Gute für Dich,

Giwalato 

Vergiss den Kerl.

De verdient ja richtig gut und kann scheinbar überhaupt nicht mit Geld umgehen.

Für sich selbst setzt er keine Grenzen und erwartet von dir, dass du ihn praktisch durchfütterst und für seine Schulden mit aufkommst. Das geht gar nicht.

Außerdem: Wieso spendet er noch, wenn das Geld eh schon knapp ist und "leiht" sich dann das Geld bei dir? Wobei ich das mit den Spenden auch nicht so recht glauben kann.

Ich weiß natürlich nicht, wie du finanziell gestellt bist. Aber falls du dir keinen "Toyboy" leisten willst, schieß ihn in den Wind.

Bei einem solchen Freund scheint mehr im argen zu liegen als Dir bekannt ist.

Natürlich kann jeder mal eine Zwickmühle kommen und auf Hilfe angewiesen sein. Gute Freunde würden sich dann helfen. 

Aber hier sieht es nicht nach der Hilfe aus, die man sich als gute Freunde geben würde.

Sobald das Gefühl des Ausnutzen aufkommt, dürfte das Gefühl der Freundschaft schon erloschen sein. Der Typ nutzt Dich auch nur aus und bedrängt Dich sogar. Das würden gute Freunde eben nicht tun.

Ich würde an Deiner Stelle auf Abstand gehen und wenig Wert auf eine solche Freundschaft legen.

Bedeutet das Kribbeln etwas?

Ich (18) spüre in seiner Nähe immer ein extrem starkes Kribbeln in meinen Bauch, was ich bisher noch nie gespürt habe, wenn ich verliebt gewesen war. Zudem gibt er mir dieses Gefühl der Sicherheit.

Bedeutet dies etwas?
Ich hatte bisher noch keinen Freund und mit keinem Jungen stimmte die Chemie in solch kurzer Zeit so gut wie mit ihm.

...zur Frage

Wieviel muss ich als Arbeitgeber tatsächlich ausgeben, wenn ich jemanden für 2500€ brutto einstelle?

Hi!

Wenn ich jemand einstelle mit Gehalt 2500€ pro Monat, wieviel zusätzlich Kosten kommen etwa auf mich zu? (KV, RV usw.) Lande ich dann bei ca. insgesamt 3000€?

Danke!

...zur Frage

Wie bringe ich ihn zum nachdenken/ändern?

Hallo, Ich (17/w) bin jetzt seit über einem Jahr mit meinem Freund (17/m) zusammen, aber irgendwas funktioniert in unserer Beziehung nicht hab ich das Gefühl. Er vernachlässigt mich total und achtet kaum drauf wie ich mich fühle wenn es mir nicht toll geht. Ich kann nicht mit ihm reden, da er mir entweder nicht zuhört, es ihn nicht interessiert was ich sage und er dazu neigt bei Themen die er nicht mag agressiv zu werden und sich von mir abzuwenden ( teilweise den kompletten Tag über) Obwohl wir schon sehr lange zusammen sind und uns eigentlich auch sehr verbunden hatten wir immer noch keinen Sex für ihn irgendwas dagegen spricht das er es nicht tut. Was kann ich tun damit er sich bessert oder zumindest mir zuhört oder sich im Bett weiter zu trauen.... jeder Fortschritt würde meine Psyche sehr entlasten denn ich bin wirklich am verzweifeln insbesondere da er der einzige ist den ich habe

...zur Frage

Freund hat nen Steifen wegen mir?

Das letzte mal hab ich meinen Freund vorgestern gesehen, sein bester Freund und er waren bei mir, jedoch nur kurz Wir haben also geredet ein wenig gekuschelt etc Jetzt hat mir besagter bester Freund gesagt, mein Freund hätte gegen Ende ne Latte gehabt Wie soll ich reagieren? Das ist mir so unangenehm Wir sind jetzt etwa 2 Wochen zusammen Lg

...zur Frage

Gewerbe auf Ehemann anmelden, damit man als Ehefrau keinen Elterngeld-Nachteil hat?

Folgende Frage:

sollte ich ein Kleinunternehmergewerbe auf meinen Ehemann anmelden (dann quasi aber in seinem Namen agieren, einkaufen, verkaufen etc), um dies später als Hausfrau und Mutter weiterführen zu können ohne in diese 355 EUR/Monat Regelung zu fallen? Er hätte dann quasi Hauptjob und Nebengewerbe, ich wäre Hausfrau und Mutter und ohne normalen Job. Bsp: Elterngeld 67% vom Nettolohn: ca. 1000 EUR (hätte ich dann noch das Gewerbe mit ca. 300 EUR/Monat, bekäme ich nur noch 670 EUR (67% von 1000 EUR) plus die 300, ist also fast dasselbe). Läuft es über meinen Mann, bleiben mir die 1000 EUR und ich hätte trotzdem die 300 EUR zusätzlich, richtig oder?

danke für Antworten!

...zur Frage

Warum hat kein Mädchen Interesse an mir?

Hallo,

und zwar bin ich per se sehr warmherzig und höflich, achtsam und versuche nicht so auffällig zu sein. In der Schule fühle ich mich generell nicht wohl, ich bin sehr introvertiert. Ich habe wenige gute Freunde und bei denen ist es wirklich relativ bestimmt, also meine Art, mal bin ich zurückhaltend und mal offen.

Die Introversion und Extroversion hängt von der Atmosphäre ab, von meiner Bekleidung, von meiner körperlichen Frische, sprich ich spüre sehr gut, wenn ich z.B. fettige Haare habe oder ungepflegt bin, egal an welcher Stelle und schließlich hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab.

Wenn also all' das befriedigend für mich ist, dann kann ich extrovertiert sein, anders nicht. Obwohl, dieser Part "hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab." hat relativ eine niedrige Priorität für das Erwachen der Extroversion in mir.

Das waren so einige Informationen über mich, worauf ich letztendlich hinaus will ist, dass meine Art relativ zu freundlich ist, dass ich zu achtsam bin und, dass ich warmherzig und introvertiert bin. Ich finde das alles schlecht und nur aus dem Grund, weil irgendwie niemand Interesse an mir hat.

Ich bin so einsam und es grämt mich so sehr, dass mich kein zufälliges Mädchen mal anspricht, ich habe nichtmal weibliche Freunde und sehne mich einfach nach denen, ich sehne mich nach Mädchen...

Ich bin 1.85 cm groß ungefähr, wiege 80-90 KG und würde mich mal nicht als runder "Fettsack" einstufen, sondern eher mittelmäßig.

Ich bin 16 Jahre alt und nie hatte ein Mädchen wirklich Interesse an mir, die meisten Mädchen tuen so, als wäre ich nicht anwesend... Ich will nicht und kann nicht ein Mädchen ansprechen, es geht einfach nicht. Meistens rede ich sowieso ungern, außer vielleicht im Unterricht, das ist mir aber auch relativ.

Ich fühle mich von sovielem gelangweilt und draußen generell unwohl. Was soll ich machen??? Ich bin so irrelevant und erschreckend für Mädchen, es ist so hoffnungslos.

Warum zum Teufel haben diabolische bzw. kaltblütige und offene Jungs mehr Chancen bei Mädchen!? Mädchen sind so rätselhaft...

Diese Gesellschaft...

Ich habe so oft geweint und immer machte man mir Hoffnungen, doch letztendlich werde ich wahrscheinlich immer einsam bleiben.

Auf Internetbeziehungen habe ich keine Lust mehr!

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?