Guten Morgen,

die gemeldeten Beiträge bearbeiten unsere angestellten Moderatoren, die ihr hier als Supporter auf der Plattform findet. Unsere Mods sind von 8-24 Uhr für Euch da. Unterstützt werden die Mods von unseren Usermods, welche neben ihres Userdaseins uns ehrenamtlich in der Moderation unterstützen.

Viele Grüße

Howard

...zur Antwort

Zu meiner Abizeit haben auf jeden Fall die Muslime am Musikunterricht teilgenommen. Die meisten haben es dann abgewählt (ich aber zum Beispiel auch). Denke, dass die große Mehrheit der muslimischen Kids Musik nicht ablehnt und dementsprechend auch nicht auf "hardcore" Linie erzogen wurden.

...zur Antwort
Ich schaue den ESC noch, weil…

Größtes TV-Event in Deutschland und Europa. In Deutschland Gesprächsthema Nummer 1 und gute Unterhaltung. Ein Pflichttermin für Musik- und TV-Fans.

...zur Antwort

Über ein Unentschieden hätte man sich nicht beschweren können. Denke aber, dass Dortmund minimal besser war. Vor allem Hummels hat ein richtig gutes Spiel gemacht hinten, sodass die 0 hinten völlig in Ordnung ist.

Das Rückspiel wird trotzdem sehr schwer...

...zur Antwort
Familie/Freunde

Schon die drei besten Menschen, die kenne. Nennen wir sie mal Bianca, Jan und Samuel. Und wenn ich keine Personen mitnehmen darf, weil die Insel sonst ja nicht einsam wäre, würde ich ein Smartphone mitnehmen.

...zur Antwort
Bei Sänger/Sängerin: ...

Ich hab mich damals gegen ein Amy Winehouse-Konzert in Berlin entschieden. Der Termin lag nicht schlecht, aber die Bequemlichkeit siegte. Die Chance wurde mir (und vielen anderen) leider genommen.

Liquido hätte ich auch gerne mal live gesehen. Auch da war ich zu spät.

...zur Antwort

Jede Frage hat ihre Berechtigung, denn sie beschäftigt eine Person so sehr, dass er/sie die Frage mit der Community teilt.

Jede Frage hat ihren Hintergrund: "Soll ich studieren oder eine Ausbildung machen" --> hier werden berufliche Entscheidungen gefällt. "Soll ich ihr verzeihen?" --> klingt banal, kann aber eine private Zukunft (partnerschaftlich) beeinflussen. Und sei es "Kann ich mit 15 noch wachsen", dass man jungen Menschen Ängste nimmt.

Ich freue mich, wenn oft hinter die Frage geschaut wird, dass dem Fragesteller noch gezielter geholfen wird.

Also ja, jede Frage ist eine gute Frage.

...zur Antwort

Das geht, wenn einer der Teams eine der Mannschaften nicht hat (beispielsweise es keine A-Jugend im einen Verein gibt). Sollten Herrenmannschaft und A in beiden Vereinen geben, dann gibt es nur Ausnahmen, wenn eine Mannschaft sehr viel höher spielt und Du dadurch gefördert würdest. Letzteres hängt jedoch vom Verband ab.

...zur Antwort

Die GuGuMo liegt voll in den Händen von Euch - der Community. In welche Richtung sie sich entwickelt, das entscheidet somit ihr.

...zur Antwort

Moin WeltraumVoyager,

jeder kann da ja nur für sich selbst sprechen, bei mir war es definitiv die Phase des Abiturs (Abschlussjahr) und des Zivildienstes. Hatte in dem Zeitraum sehr viel Zeit für Freunde. Man war um die 18 Jahre alt. Durfte alles machen, vieles Neues ausprobieren. Die Welt stand einem offen, ohne, dass man es harte Verpflichtungen hatte. Zudem waren zu der Zeit noch nahezu alle Schulfreunde um einen herum. Ich hatte da zwei mega Jahre.

Aber um Dich zu beruhigen, jede Lebensphase hat sicher etwas für sich. Studium lernte ich viele neue Menschen kennen. Wohnte zum ersten Mal in einer WG. Im Berufsleben hat man dann zum ersten Mal richtig Geld, mit dem man reisen oder sich Wünsche erfüllen kann... Eltern würden sicher die Kindheit ihrer Kinder nennen. Als Rentner hat man gewiss auch Vorteile.

Was ich sagen will: Jede Zeit hat seine Sonnenseiten (und sicher auch Schattenseiten). Man sollte auf keinen Fall auf die perfekte Zeit warten, sondern immer aus dem Moment das Beste machen.

Viele Grüße

Howard

...zur Antwort

Das ist eine Frage, die ich mir als Fan seit Mitte der 90er-Jahre auch stelle. Köln hat zwei Dinge in meinen Augen nie gut hinbekommen:

  1. Die Spieler aus der Jugend schnell einzubinden und sie dann ggf. zu verkaufen. Ein Wirtz, der aus der A-Jugend nach Leverkusen wechselte, und auch andere Beispiele zeigen, dass eine super A-Jugend oft nicht bedeutet, dass der Verein auch mit den Spielern Erfolg hat.
  2. Es floppen extrem viele Neuzugänge bei Köln. Oft werden die Spieler dann aber anderswo Stars (siehe Guirassy).

Zudem herrscht durch die krasse Fanbase immer unglaublich viel Druck auf den Spielern. Da spielt es sich in Hoffenheim, Augsburg und Mainz leichter.

...zur Antwort

Guten Morgen,

ich war im Stress. Hatte abends noch einen privaten Termin und bin immer mal wieder rüber zur IT, um zu fragen, ob wir im CM was testen oder sonst wie unterstützen können. Aber es hatte ein gutes Ende: Die Plattform läuft wieder und Nina hat am Abend für mich reingeschaut, sodass ich mich später um nichts mehr kümmern musste.

Auf meine Tasse sind hoffentlich viele neidisch, denn sie ist ein Testdruck, der es nie in die Produktion geschafft hat:

Bild zum Beitrag

Liebe Grüße

Howard

...zur Antwort