Die Vagina sieht man nur, wenn man mit einem Scheidenspekulum hineinguckt. Oder man fühlt sie, wenn Mann mit dem Penis eindringt oder einen Finger reinschiebt.

Was Du meinst, ist die Vulva, also das außen rum. Wenn man an einem Menschen ernsthaft interessiert ist, ist das der letzte Punkt, an dem es scheitert. Die sieht eh bei jeder Frau anders aus.

...zur Antwort

"Hallo Mama. Ich bin jetzt cool und erwachsen, ich rauche nämlich jetzt."

Raucher sichern Arbeitsplätze, in der Zigarettenindustrie und später bei Ärzten, Apothekern und in der Pharmaindustrie. Das Gerede vom Lungenkrebs ist übrigens Käse. Viel mehr Raucher kriegen später COPD. Daran stirbt man auch nicht so schnell.

...zur Antwort

Nein. Das ist nicht gefährlich. Wenn Dein Freund Dir das wert ist, dich selber zu erniedrigen, dann mach das ruhig.

...zur Antwort

Ich würde ein Digital Detox empfehlen. Einfach mal 5 Minuten das Handy auf Seite legen. Danach die 5 Minuten auf 10 Minuten steigern. Und dann mal drüber nachdenken, daß es noch andere Dinge auf der Welt geben könnte als *Ihn*, der nicht von sich aus schreibt.

...zur Antwort

Ja, die Zwiebeln verfärben sich durch den Essig. Der Salat sollte noch eßbar sein, ob das noch schmeckt ist eine andere Frage.

...zur Antwort

Als ich 17 war, war ich auch oft rattig und wußte noch nicht, daß mein erstes Mal noch 10 Jahre auf sich warten lassen würde.

Heute denke ich, daß ich mir diese Frau besser gespart hätte, das hat sich nicht gelohnt.

Und ins Bordell bin ich auch nicht gegangen. Das finde ich eklig. Sex ist die schönste Art, einem geliebten Menschen nahe zu sein.

Ich würde Dir raten, hol Dir einen runter und laß das Kopfkino spielen.

...zur Antwort

Mein Freund ist Sex Süchtig, was soll ich machen?

Ich bin 19 Jahre alt und habe seit fast 2 Monaten einen Freund. Ich habe auch schon oft bei ihm geschlafen und wir hatten auch schon öfters Sex. Aber er ist richtig süchtig danach. Damit meine ich wirklich extrem Sex süchtig. Er würde es am liebsten 4 mal täglich machen. Letztenns hat er sogar in der Nacht meinen BH versteckt damit ich am nächten Tag am Morgen noch länger ohne BH rumlaufe. Ich habe ihn aber gefunden als er noch geschlafen war und war deswegen auch echt wütend deswegen. Und wenn ich bei ihm bin bekrapscht er mich fast ununterbrochen . So wie er drauf ist hab ich mir schon oft überlegt mit ihm Schluss zu machen, denn er will auch nicht meine Familie kennen lernen das hat er mir so gesagt. Er will auch mich auch nicht seiner Familie vorstellen. Die einzige Person die er mir Vorgestellt hat ist eine Freundin von ihr. Ich nenne sie setzt einfach mal Sarah. Und wir haben bei Sarah übernachtet und gemeinsam mit ein paar anderen Freunden von ihr ein Trinkspiel gespielt und dabei habe ich erfahren das er schon Mal in einem Bordell war und ingesamt schon mit mehr als 20 Frauen Sex hatte. Das hat mich echt schockiert aber ich habs ihm nicht gezeigt.Und über Sarah hab ich erfahren dass sie schon mit 17 Typen Sex hatte und sie ist gerade mal 16 . Und das ist auch noch seine Beste Freundin. Ich habe echt das Gefühl dass es ihm nur um das eine in der Beziehung geht. Meine Beste Freundin, die ihn auch kennt sagt ich soll mit ihm Schluss machen. Aber ich habe irgendwie Angst davor und weiß gar nicht wie ich das ganze machen soll. Was soll ich tun?

...zur Frage

Dann ist die Zeit nach 2 Monaten der optimale Zeitpunkt, diese "Beziehung" zu beenden. Daß in den ersten 2 Monaten die Welt oft nur 4 m^2 groß ist, ist normal. Als ich mit meiner Frau zusammengekommen bin, mußten wir auch erstmal den Dampf rauslassen, daß wir endlich zusammen sein konnten.

Aber das sollte in beiderseitigem Interesse sein. Wenn Dich diese Beziehung nicht zufriedenstellt und Du vor allem nach so kurzer (!) Zeit schon öfters (!) ans Schlußmachen gedacht hast, dann mache das auch! Da gibt es keine Angst vor zu haben. Du bist 19, Du wirst bessere Männer kennenlernen, die in Dir mehr als eine Vulva auf zwei Beinen sehen.

Der betreffende Herr wird mit Sicherheit andere Matratzen finden, die das gut finden und ihm geben, was er braucht.

...zur Antwort

Einbalsamieren ist eine Tätigkeit, bei der der Körper des Toten mit den verschiedensten Mitteln behandelt wird, damit er mumifiziert. Mumifizieren kann ein Körper aber unter günstigen Umständen von ganz alleine, wenn es beispielsweise trocken genug ist, oder auch Moorleichen mumifizieren ganz natürlich.

...zur Antwort

Es gibt Genlabore, die testen auch Haustiere. 100 % weiß ich z.B. daß Galanthos Genetics in Mainz Gentests für Hunde machen, ob die auch Katzen testen, müßte man fragen.

...zur Antwort

2 Stunden überfällig verzeiht sogar eine Minipille. Alles gut, kein Grund zur Panik.

...zur Antwort

Dann würde ich mal vermuten, daß zwischen Meßgerät und Fußboden alles stimmt und eher dem Multimeter die Schuld geben. Man kann noch versuchen, den Widerstand in ein Steckbrett zu stecken und daran zu messen, damit die Eigenleitfähigkeit deiner Finger den Wert nicht verfälscht. Aber selbst das sollte man mit einem Multimeter messen können (mein Peaktech 3360 DM mißt bei mir gerade 21,8 MOhm).

...zur Antwort

Natürlich werden jetzt noch Leute gebraucht, die Technologie ist ja noch nicht da. Aber ob das in 20 Jahren noch so ist, wage ich zu bezweifeln. Klar kann man noch Leute auf den Beruf ausbilden. Die können ja auch noch umschulen, wenn man sie nicht mehr braucht.

...zur Antwort

Ich erwähne nur den ersten Kuß mit meiner Frau. Beim ersten Date beim Kragen gepackt und losgelegt, nicht lange gefackelt. Sehr lange, sehr leidenschaftlich. Nie wieder losgelassen ^^. Hat sich gut angefühlt. Wir kannten uns von der Arbeit und haben uns nach etwa 9 Monaten mal nach Feierabend getroffen.

Wir wußten, was wir voneinander wollten, kein Frau X und kein Herr Z, kein Sie, ab sofort per du, nie wieder anders, warum haben wir so lange gewartet... so hat es sich angefühlt.

Aber wußte ich vom ersten Moment an, als ich sie das erste Mal gesehen habe, beim Vorstellungsgespräch in der Firma. Bammm... die wirst du heiraten. Keinen Plan B in der Tasche gehabt (volles Risiko, richtig oder gar nicht).

...zur Antwort

Das Verkrampfen kommt imho daher, daß Du vielleicht heimlich ein bißchen in diese Dame  verliebt bist.

Dazu würde ich folgendes anmerken:

Eine Frau, die mit jemandem zusammen ist und dann noch mit anderen flirtet ist alles andere, aber nicht "toll". Wenn Sie Deinem Kumpel schon nicht treu ist, soll es bei Dir dann besser sein? Wohl kaum. Aber das ist meine Meinung.

Im Prinzip hast du drei Optionen:

  • Zu Deiner Ex zurückkehren, falls sie Dich zurücknimmt. Immerhin weißt Du, was Du kriegst und warum Ihr Euch getrennt habt. Wenn Ihr in der Zwischenzeit andere Menschen geworden seid, dann klappt es beim zweiten Mal ganz bestimmt. Wenn nicht, dann halt beim dritten Mal.
  • Du kannst den Flirt dieser "tollen Frau" erwiedern und sie Deinem Kumpel ausspannen. Erwarte allerdings nicht, daß er dann begeistert ist.
  • Du kannst zwischen Deiner Ex und Dir und der "tollen Frau" und Dir eine Linie im Kopf ziehen und Dir jemand anderes suchen.
...zur Antwort