Ich kaufe immer nur wenige Genussartikel, sonst wuerde ich auch alles auf einmal essen. Und dann muss ich erst wieder mit dem Fahrrad zum Laden fahren um neue zu holen, zurzeit bin ich auf Schokohaferdrink umgestiegen, weil ich vegan bin und davon kann man auch nicht so viel zu sich nehmen. Oder nach weniger suechtig machenden Alternativen schauen, die auch Gluecksgefuehle ausloesen, bei mir bewirkt das Hummus.

...zur Antwort

Mein Kollege der Naturheilkundler ist meinte, nur Weizen ist nicht gut fuer uns.

Dinkel ist das Urkorn und frueher haben die hier anscheinend sogar Hirse angebaut.

Ich vermute, diese Aussage kommt von der Paleo/Steinzeiternaehrung, die jedoch erst im letzten Jahrhundert entstand

...zur Antwort

https://getchanged.net/

http://fair4you-online.de/

http://label-online.de/

https://faireinkaufenaberwie.blogspot.com/

https://www.nachhaltig-einkaufen.de/

http://www.oeko-fair.de/

Da kann man sich informieren..oder eben auf utopia, evtl. auch auf der Fairtradewebsite, die haben dieses Jahr einen Podcast zu fairer Mode gemacht...falls du Zeit hast...

...zur Antwort

Bei Aldi gibt es z.B. ab dem 10. wieder mal GOTS und Gruener Knopf zertifizierte Unterwaesche. Und zwar sehr guenstig. Ist auch BIO. Der gruene Knopf umfasst zwar nicht die ganze Lieferkette, aber GOTS soweit ich weiss schon und es hat neben oekologischen auch soziale Standards. Soweit ich weiss ist es nach Fairtrade Textile Production das beste soziale Siegel und halt viel guenstiger...das andere ist meiner Erfahrung nach unbezahlbar. Ich habe mal ein Video gesehen von Fairtrade ueber die Baumwollproduktion, da hat ein Erzeuger erzaehlt, dass er von den Spritzmitteln krank wurde und es ihm ohne viel besser geht...

...achja, ich vergass noch: https://declareitclothing.com/produkt/empower-people-t-shirt-2/ in Karlsruhe und PETA verkauft glaub auch guenstige fair produzierte Kleidung, habe ich mal gesehen.

...zur Antwort

Wenn man Frischmilch sauer werden laesst, kann man es als Lebensmittel, also Sauermilch verwenden. Bei pasteurisierter Milch geht das nicht, die wird wegen Keimen sauer. Ich denke aber nicht, dass es sehr gefaehrlich ist, sie zu trinken (unabsichtlich).

...zur Antwort

Ich finde es auch sinnvoll, wenn kluge Menschen gut mit ihrem Geld umgehen. Wenn sie es nur egoistisch einsetzen dann nicht so. Ich will gar nicht mega reich sein, aber sich Sorgen um Geld machen zu muessen ist auch nicht so toll, wir sollte einfach teilen und nicht horten

...zur Antwort

Ich denke, das kann verletzend sein (meiner Erfahrung nach). Ich habe immer das: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold im Kopf, obwohl uns in der Schule und so beigebracht wird, viel zu reden, aber ich glaube, das ist gar nicht gut, man sollte eher mehr zuhoeren und ueberlegen, damit man nichts Falsches sagt.

...zur Antwort

Ich hatte grade Psychologie im Studium, hoert sich nach Panikstoerung oder sozialer Phobie an. Ich habe auch bisschen soziale Phobie, glaube ich. Alles Gute

...zur Antwort

Also nochmal als Ergaenzung, , wenn du z.B. Karottensuppe mit Rapsoel drinnen nimmst, hast du noch Vit A, Omega3 und 6, bitteschoen....vllt. noch Huelsenfruechte o.a. fuer Proteine

...zur Antwort

jedenfalls sehe ich kein Vitamin A und es gibt noch essenzielle fettsaeuren (omega3 und 6)

B12 wird eh nur zum Teil aufgenommen und B6 ist wohl auch noch keine kritische Dosis

sonst koennte es reichen, bin aber noch kein Experte

...zur Antwort

Ich habe gehoert, in Milch sind Wachstumsfaktoren (fuer das Kalb und so), das waere sehr logisch, denn Asiaten essen Fleisch und kaum Milch und sind kleiner, wobei Afrikaner auch kaum Milch trinken, soviel ich weiss.

Wuerde mich auch sehr interessieren, ob Veganer kleiner bleiben oder nicht, es gibt halt wenige Infos, da nur 1% der Bevoelkerung vegan lebt und fast niemand von Kindheit an.

...zur Antwort

Aus Spass und Neugier wuerde ich sowas bleiben lassen, sonst wird man die nicht mehr los, da hatten schon viele unschoene Erlebnisse, soviel ich weiss

...zur Antwort

Ich bin fuer Hilfe zur Selbsthilfe und fairen Handel um die Situation allmaehlich zu vebessern, unterstuetze es auch so gut ich kann. Was die Reichen mit ihrem Geld machen, ist ihre Verantwortung. Ich denke, man braucht nicht unbedingt viel Geld um was zu bewirken, wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg (wenn es ein guter Wille ist)

...zur Antwort

Ich kenne vor allem so Sachen wie, dass Unglaeubige fuer immer im Feuer brennen muessen und immer wieder eine neue Haut bekommen und dass sogar Mutter Theresa in der Hoelle ist, weil sie sich zu Lebzeiten nicht zum Islam bekehrt hatte.

Ich glaube, dass jeder nach seinen Taten gerichtet wird, egal, welcher Religion er angehoert. So steht es meiner Meinung nach in der Bibel, auch wenn diese oft veraendert, missbraucht und sehr interpretativ uebersetzt wurde.

Ausserdem, habe ich sowas im Kopf, dass man fremde Frauen (keine Muslima) vergewaltigen darf, ich hoffe, dass das nicht stimmt, sonst halte ich naemlich nichts davon, weil man Naechstenliebe ueben sollte und zwar unabhaengig von der Religion des Gegenuebers, aber "was der Mensch sät, das wird er ernten.", also macht was ihr wollt und ich konzentriere mich darauf, mein Karma zu verbessern.

...zur Antwort

Naja, Menschenrechte fuer die ganze Welt schon, denn man soll andere so behandeln, wie man selbst behandelt werden moechte, sodass fuer alle die gleichen Rechte gelten...aber wenn nur die Westlaender das Recht auf Luxus haben und die anderen versklavt werden, dann eher nicht, finde ich.

...zur Antwort

Ich habe 6 Geschwister und meine Tante hat auch 6 Kinder und meine andere Tante auch, manche haben auch keine Kinder in unserer Familie....bin fundamentalistisch aufgewachsen, ist iwi schon heftig, wenn man zuhause was anderes lernt als in der Schule.....manche Gemeinden halten sich noch sehr an das alte Testament und da war es gut, viele Kinder zu bekommen. Ausserdem sind sie gegen Abtreiben und vielleicht auch verhueten....aber auch gegen Sex vor der Ehe......im neuen Testament gibt es Stellen pro und contra Kinder bekommen bzw. heiraten.

...zur Antwort