Er soll das offen an die Personaler kommunizieren!

Nur dann entgeht er einer Kündigung, wen er die Frage nach Vorstrafen bei der Einstellung verneint hat.

...zur Antwort

Hol dir in der Apotheke ein passendes Wundgel. Sterile Kompresse auf die Naht, mit einem passenden Pflaster (Curaplast heissen die, Apotheke hat die) abdecken.

Täglicher Verbandswechsel erforderlich, etwa für 7 Tage. Ist es verheilt, dann mit Narbenpflege behandeln.

So bleibt die Narbe minimal und was da ist verblasst dann in den nächsten 6-12 Monaten.

...zur Antwort

Holm dir Angebote von Betrieben aus deiner Region ein. Oder nutze die Plattform von myhammer.de.

Entsprechend erteilst du dann den Auftrag.

Ansprechpartner sind Hausmeisterdienste und Landschaftsgärtnereien.

...zur Antwort

Allergie gegen das Papier nicht, wohl aber gegen die "Staubmilben" die im Papierstaub leben...

Ich konnte in den Achtzigern nicht mehr ins Aktenarchiv deswegen... die Niesattacken waren derat heftig, dass ein geregeltes Arbeiten unmöglich war.

Hab ich heute keinerlei Probleme mehr damit, da es keine derartigen "Uralt-Papierlager" mehr in der Bürowelt gibt. Und Büchereien sind deutlich besser belüftet...

...zur Antwort

Ich habe lange gezögert, mir so einen PAX zuzulegen.

Habe dann aber daheim mal sorgfältig geplant und im Vorfeld meinen Klamottenberg nach Marie-Kondo-Methode ausgemistet.

Heute mag ich meine 2x2-M-Schrankwand nicht mehr missen.

Habe links (50cm-breiter Korpus) "normale" Regalfächer, da habe ich die Aufbewahrungsboxen STUK drin und dadrin die nach Kondo geordneten Sachen. Die Kästen haben vorne Einsteckfächer für Etikett, da steht da drauf: (Beispiel) T-Shirt Halbarm.... so greif ich immer richtig zu, die Sachen sind sehr übersichtlich und ordentlich. Und es ist wirklich ALLES verstaut.

Mittig ist ein 1m-Mittelteil. Da ist oben eine Hängestange und unten ein ausziehbarer Hosenbügel... der hat 12 Haltebügel und auf jeden passen 2 Hosen hitnerienander drauf. Reicht völlig.

An der Innenseite der Türen habe ich so Schlüsselbrettleisten angebracht, da hängen die ganzen langen Schmuckketten dran.

Rechts (50cm-breiter Korpus) habe ich Regalfächer und zusätzlich 2 Auszüge unter den mittig angebrachten Brettern. Einmal einen Komplementboden mit Einsatz ("Schmuckauszug", da ist der Rest an Schmuck und Uhren drin) und einmal einen ausziehbaren Sockenkorb.

Ja der gesamte Schrank war relativ teuer. ABER er ist, einmal sorgfältig und ordentlich eingräumt mit frisch ausgemistetem Klamottenberg, sehr sehr ordentlich aufgeräumt, sieht auch bei etwas Bemühung (beim täglichen Aufräumen) auch nach 1 Jahr immer noch so aus.

Was ich NICHT im Schrank habe, sind lange Teile (Mäntel/Jacken) und die Schuhe.

Die Investition hat sich jedenfalls gelohnt. Und weil er ja aus drei Teilen besteht, kann ich ihn bei einem Umzug ggf "geteilt" anders aufstellen.

...zur Antwort

Nö. Dem Mann würde ich sagen?

ICH will kein Kind. Da du meine Pille nicht rausrückst.... gibt es halt KEINEN SEX.

Glaub mir, der rückt die schnell wieder raus. Einfach konsequent bleiben.

Alternativ lass dir ne Goldlilly einsetzen... die verhütet auch recht gut und die kann dir dein Göttergatte nicht "wegnehmen".

...zur Antwort

Frag im Sanitätshaus, ob es Powerbänke für deinen Rolli gibt die du dann mitführst. Alternativ einen Wechselakku, dann musst du halt den zweiten (geladenen) mitnehmen.

...zur Antwort

Höflichen Schrieb an den Vermieter, er soll dir das Verbot explizit begründen. Verweise darauf, dass auch andere Parteien im Haus Hunde halten (ruhig ALLE auflisten mit den von denen gehaltenen Hunden!) und dass damit die seinerzeit unterzeichnete generell Verbotsklausel mittlerweile obsolet sei.

Gegen eine aus diesem Grund ausgesprochene Kündigung kannst du dich dann mit sehr guten Erfolgsaussichten wehren. Tritt vorsorglich dem Mieterschutzbund bei.

...zur Antwort
  1. Der Tacho zeigt immer etwas mehr an als die Schüssel tatsächlich fährt.
  2. Ist da immer werksseitig eine gewisse Toleranz nach oben "verbaut", das weiss natürlich auch die Polizei.
  3. Im Zweifelsfall haben die nen Prüfstand, da darfst du die Schüssel vorführen. Und nur wenn an dem Ding gebastelt wurde um es "schneller" zu machen, werde die Streifenhörnchen dann böse.

Hab ich mit meinem Roller durch, ist ein 50er, der seine (gemessene)55-57 läuft werksseitig. Die haben etwas die Stirn gerunzelt, aber der war wirklich ab Werk so geliefert worden (zum Prüfzeitpunkt 4 Monate alt). Ich wurde dann durchgewunken.

...zur Antwort

Erst muss sie zur Zustellbasis, dann wird sie ins Zustellfahrzeug geladen....

Und die Beladung für heute dürfte aktuell bereits anlaufen.

Ich würde eher auf morgen tippen.

...zur Antwort

Ich habe solch einen Dienstschlüssel.

Ich habe das in meienr privaten Haftpflichtversicherung mit aufnehmen lassen. Die zahle ich monatlich, die Kosten liegen bei rund 10 €. Also wirklich nicht teuer.

Meines Wissens hat die Firma eine Versicherung dafür laufen...aber... doppelt genäht hält besser. Und:

Habe ich machen lassen, weil so auch MEINE Schlüssel mit versichert sind...unser Wohnblock hat auch so ne Generalschliessanlage.

Das ist gut investiertes Geld und bringt mich nicht an den Bettelstab.

...zur Antwort

Das Umziehen auf der Arbeit vor einem (viel zu klein dimensioniertem) Spind mochte ich nicht so gerne haben. Da ich meine Arbeits-Klamotten selber gewaschen habe, habe ich mich immer schon daheim in Arbeitskluft geworfen bzw nach Feierabend dann daheim umgezogen.

Wo liegt da das Problem?

...zur Antwort

schrittweise die Hilfsrechnung erklärt:

Du beginnst mit: 5 / 8 = NULL.

Die schreibst du hin, dann machst du ein Komma dahinter und hängst an den Nenner eine Null.

Jetzt rechnest du: 50 / 8 = 6 ... die schreibst du hinter das Komma der Null, Ergebnis 0,6.

Die 48 ziehst du vom Nenner ab, also 50 - 48 = Rest 2.

Da hängst du wieder eine Null (nächste Dezimalstelle) dran.

Und es geht weiter: 20 / 8 = 2.... also lautet das neue Ergebnis 0,62.... die errechnete 16 ziehst du von der 20 ab = Rest 4....und mit einer neue Null errechnest du die nächste Dezimalzahl.

Alles klar?

...zur Antwort

Toastbrot ist Müll und kein vernünftiges Essen für den Schultag!

Wechsele auf Vollkornbrot oder auf Müsli mit Joghurt und Früchten (nein, nicht der gekaufte, sondern Naturjoghurt mit FRISCHEN Obststückchen drin!). Wenn du das magst, Rosinen dazu. Hochwertiges kerniges Müsli, ev mit Nüssen drin, ist die beste Wahl dabei. Probier dich mal durch die Mischungen von mymüsli, die gibt es zB beim REWE zu kaufen.

Nimm als 2. und 3. Portion für die Schule Gemüsestreifen als Fingerfood mit...Paprika zB, Radieschen, Obststreifen (die dünn mit 1-2 Tropfen Zitronensaft einträufeln, damit die nicht bräunen)... das sind Vitamine und Ballaststoffe.

Dazu dann Tee trinken! Das liefert der Verdauung was sie braucht und deinem Körper hilft es, die nachts geleerten "Energiespeicher" in der Früh ausreichend neu zu befüllen. Zudem haben Magen und Darm dann genügend zu tun und "knurren" nicht im Leerlauf!

...zur Antwort

Lass dich zu einem Internisten überweisen.

Oberbauchbeschwerden sind etwas unklar... das kann nicht nur vom Magen herrühren und der wurde ja abgeklärt. Der Facharzt kann dich weiter auf den Kopf stellen und dich ggf krank schreiben.

...zur Antwort

Die Maschine geht aus, und das wars.

Ich habe eine Halbliterflasche (da war mal das Zweitakteröl drin) mit Sprit befüllt (etwas Luft lassen, weil bei Hitze dehnt sich der Inhalt aus!), etwas Frischhaltefolie (zum Dichten) über die Schrauböffnung gespannt und das Ding fest zugeschraubt. Das ist mein "Reservekanister", den ich bei längeren Touren dabei habe im Helmfach.

Machs genauso. Dann fahr deinen Tank leer. Steht die Kiste, aus dem "Reserveflascherl" betanken und zur nächsten Tanke fahren zum Volltanken.

Passieren kann dir nur, dass du schon länger Vergaser und Filter nicht hast reinigen lassen und durch den Siff im Tank sich das zusetzt... dann zickt das Teil, wenn es wieder anspringen soll.

Also 1x jährlich sollte man das alles reinigen (lassen) im Zuge einer Wartung und Durchsicht. Nur so als Tipp.

...zur Antwort

Lass dir vom Mechaniker schriftlich bestätigen, das er bei der Reparatur eine Schraubendreherspitze im defekten Reifen gefunden hat.

Die Freundin soll ein Gedächtnisprotokoll schreiben über das Geständnis des Ex.

Damit dann zur Polizei und Strafanzeige wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung, gefährlicher Eingriff in den Strassenverkehr und Sachbeschädigung.

Parallel zivilrechtlich zum Anwalt, Klage auf Schadensersatz und eine strafbewehrte Unterlassungserklärung (Kontaktsperre, Annäherungsverbot) raushauen. Dabei gleich die Kostenübernahme des Anwalts durch den Beklagten mit einklagen.

Kopien der beiden Vorgänge der Haftpflichtversicherung deines Motorrads zukommen lassen... ja, die müssen zwar JETZT nix zahlen, sollten aber für eventuelle weitere Vorfälle informiert sein.

...zur Antwort

OMG

Dein Körper ist keine Maschine, die in 150%iger Perfektion immer genau das Selbe auswirft.

Je nachdem was du gegessen hast, wie es verdaut wurde, wie die Darmflora gearbeitet hat usw sieht der Stuhl immer ein wenig anders aus und hat unterschiedliche Konsistenz.

Zwischen täglich und 1-2x wöchentlich Stuhlgang mit bräunlicher Färbung gilt medizinisch als normal, solange man ihn schmerzfrei los wird. Das ist alles was du wissen musst.

Hör auf, dich nach "Krankheiten" zu beobachten, das ist hypochondrisch und total ich-bezogen.

Achte auf gesunde, ballaststoffreiche Ernährung, viel frische Nahrung (Obst, Gemüse) und genügend Flüssigkeitszufuhr, dabei ziehe stilles Wasser vor. Dann passt das schon.

...zur Antwort