klein, mittel
  • Das wichtigste ist, das sie natürlich sind. Mich törnen aufgeblasene Brüste ab.
...zur Antwort

Mein Ex lässt mich keinen Tag in Ruhe, ich weiß nicht weiter?

Hallo zusammen,

ich weiß langsam nicht mehr weiter, mein Ex (29), mit dem ich seit ca vier Monaten nicht mehr zusammen bin, lässt mich absolut nicht in Ruhe. Ich bin in einer neuen Beziehung und total glücklich, mein Ex ist total wütend und eifersüchtig. Dabei war er derjenige, der mich total schlecht behandelt hatte, mich nicht mehr sehen wollte, mich nurnoch anlog und sehr respektlos war.

Er meldet sich jeden Tag, schickt hunderte WhatsApp Nachrichten. Ständig fragt er, wo ich bin, was ich mache, was ich vor habe, ob ich unterwegs bin etc. Er tut so, als wären wir noch zusammen, er kontrolliert mich. Ich habe ihm schon mehrmals gesagt, dass er mich endlich in Ruhe lassen soll, ich hatte ihn sogar schon zwei mal blockiert, jedesmal schrieb er mit einer neuen Nummer weiter. Er ignoriert einfach, dass ich wirklich nicht mehr möchte und dass er sich nicht mehr melden soll. Er fragt dann noch absichtlich, warum ich nicht antworte, ob ich keine Zeit hätte etc, obwohl er genau weiß, dass es lange vorbei ist. Ich antworte seit ca drei Wochen gar nicht mehr (vorher antwortete ich nur, um immer wieder mitzuteilen, dass er aufhören soll zu schreiben) und trotzdem bekomme ich täglich von morgens bis abends Nachrichten, selbst nachts. Manchmal schickt er auch wütende und respektlose Nachrichten, er war schon immer sehr besitzergreifend, sah mich als Eigentum, total verrückt. Mittlerweile fühle ich mich schon unwohl, vor die Haustür zu gehen, weil ich irgendwie befürchte, dass er mal hier auftaucht, irgendwie traue ich ihm das zu.

Was würdet ihr machen? Wie geht man mit so einem Verhalten um?

...zur Frage

Das selbe habe ich auch durchgemacht. Nirgends war ich von dieser Person sicher. Das kann die Hölle sein. Mir blieb nichts anderes übrig als es der Polizei zu melden. Ging danach noch Monate weiter, bis ich endlich Ruhe hatte. Bin mir heute noch unsicher.

...zur Antwort

Lade ihn immer zwischen 10% und 90%. Einmal im Monat ganz entladen/laden reicht vollkommen.

...zur Antwort

Ich an eurer Stelle würde den Züchter meiden!

...zur Antwort