Was sagt ihr zu meinen Zeichnungen?

4 Antworten

Also mir gefallen Deine Arbeiten - den Umständen entsprechend. Die kennst Du selbst am besten…alles in sehr kleinem Format, bisschen hingeschludert, für manche auftretenden Probleme kennst Du noch keine Lösung. Alles in Allem aber wirklich engagiert, mit Freude am Tun, toll unbeschwert und mutig drauf los gepinselt, teils aber auch n bisschen verträumt…Du strebst zwanglos einen naturalistischen Stil an, was mir übrigens sehr gefällt. (Kein Manga-Müll).

Ich schätze, Du bist 14 / 15 und Linkshänderin…Klar, ein Mädchen.

Zu jedem Bild könnte ich endlos was schreiben…Ich nehm jetzt einfach mal das erste: Halbprofil, eigentlich prima, auch nichtganz einfach…insofern auch nicht ganz gelungen. Die rechte Hälfte ( vom Betrachter i)st sehr gut, griechische Göttinnennase, Wangenknochen passen bestens, der Mund ist aber zu frontal! Auch die Augen sind nicht im entsprechenden Profil. Bei der linken Wange erkenne ich die räumliche Tiefe nicht - hier fehlt Schattierung um die anzuzeigen…übrigens auch an den Augen, da seh ich nicht, dass die 9n Augenhöhlen sitzen müssten.
Der Hals, rechts…na ja…ist - weißt Du aber selber - halt misslungen (obwohl schön elegant, mit korrektem Übergang zur Schulter) es mangelt ein bisschen an der Vorstellung und Umsetzung des Lichteinfalls/Schattens.
Die Haare gefallen mir, sollten aber unbedingt noch weiter ausgearbeitet werden - lohnt sich.

Ich hoffe, Du erträgst meine Kritik…Ich weiß, Du hast das nur mal so hingekritzelt und dann kommt da einer (ich) und mäkelt da rum…yep…, so bin ichhalt - bei Gezeichnetem ziemlich anspruchsvoll und wenn ich dann seh, da ist wer, der es prinzipiell könnte, der Talent hat…dann kann ich mich halt nicht zurücknehmen.😎

Nen schönen Tag Dir noch…

Woher ich das weiß:Hobby – Seit 25 Jahren in Aktzeichengruppen tätig

Wow, danke dir! Ich habe noch nie eine so ehrliche Einschätzung meiner Zeichnungen erhalten. Ich merke dass du weißt wovon du sprichst. Ich freue mich total dass dir die Zeichnungen gefallen. Und deine Anregungen werden mir weiterhelfen, endlich mal nicht sowas wie "ist die Nase nicht bisschen zu groß", "sind die Augen nicht irgendwie zu klein" von diesen Möchtegern Manga Zeichnerinnen (hab die trotzdem lieb ;)) oder dieses unangenehme Ausrasten "OH MEIN GOOOTT GUCKT MAL WAS SIE GEMALT HAT DAS IST JA SO UNGLAUBLICH" und dann kommen alle angerannt und wiederholen das😅👍

Also, ja...Ich mag es wie du meinen Stil beschrieben hast: unbeschwert, mutig, zwanglos. Das will ich sein.

Danke für deine Antwort, hab noch einen schönen Tag :)

1
@lmnop456

Oh…das hast Du aber wirklich sehr schön geschrieben…freut mich…klingt übrigens sehr erwachsen und reif - hoffe, ich habe mich in meiner Alterseinschätzung nicht all zu sehr getäuscht. Ich will noch was nachreichen:

Sehr gut ist, dass Du anscheinend alles „vollschmierst“! Pfleg das weiter - nicht nur, um Deine Zeichenfähigkeit zu verbessern, sondern auch um Deine Kreativität, Deine Intuitionsqualität zu erhöhen. Du arbeitest dann 9n der rechten Hirnhälfte, bist in nem Flow, kannst eventuelle Probleme außerhalb der einengenden , analytischen Möglichkeiten lösen.

Sehr gut ist, dass Du keine „schönen“ Bildchen machen willst…das hemmt nur.

Nutze aber auch mal nen „guten“ Malgrund…auch schönes weißes Papier ist nicht zu schade für Dich und Schmierereien.

Bleistift 8st ja ganz nett, aber - wie Du an der letzten Zeichnung siehst. Mit Kuli wird s akzentuierter. (Ich hab einige Ausstellungen ausschließlich mit Kulizeichnungen bestückt). Kuli lässt keinen Spielraum zu mogeln, ist damit sehr ehrlich.

Mach auch Zeichnungen aus der Intuition, also ohne Motiv, ganz ohne Ziel…

Such Dir aber auch Motive…3-dimensionale…

Hab immer ein Kritzelbüchlein dabei…da kannst Du z.B. die Vordersitzer im Klassenzimmer skizzieren - und Deine Fortschritte besser erkennen.

0

Auch für dieses Danke meinen herzlichen Dank.

0

Die letzte Zeichnung in Kombination mit "www.blauer-engel.de" übertrifft einfach alles! Zufall oder nicht? Das wüsste ich gerne. Am schönsten finde ich allerdings die dritte. Die Unterrichtsstunden, in denen das entstanden ist, waren jedenfalls nicht umsonst

Eigentlich wollte ich gar keinen Link dahin setzen, sondern nur aufschreiben, was da stand - und Gutefrage hat diesen Link daraus gemacht :D

0

Danke🥰. Nein das war tatsächlich kein Zufall hihi

0

Ja nicht schlecht

Vielen Dank :)

0

Schön ✨

Danke❤️

0