Zwischenzeugnis Übersetzung?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Man kann Arbeitszeugnisse nur dann halbwegs sinnvoll bewerten, wenn man sie im Zusammenhang liest, also von der Überschrift bis zum Ausstellungsdatum - das wurde dir hier schon von mehreren Usern gesagt. Sätze aus dem Zusammenhang gerissen kann man nicht beurteilen, denn je nach Kontext können einzelne Formulierungen eine unterschiedliche Bedeutung haben.

Punkt 4 ist soweit ich verstanden habe eine glatte 3

Im Prinzip schon, aber es kommt wie schon gesagt auf den Zusammenhang an.

Wegen ihrer freundlichen und zuvorkommenden Art ist sie bei Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern gleichermaßen beliebt. Frau X wird wegen ihrer kooperativen Art geschätzt.

Steht noch mehr zum Sozialverhalten im Zeugnis? Dieser Satz kann sowohl positiv als auch negativ gemeint sein.

was nicht nett ist... kann man hier was tun

Ob nett oder nicht, ist irrelevant. Grundsätzlich ist es so, dass Gerichte dem AN ein durchschnittliches (=befriedigendes) Zeugnis zugestehen. Ob du das bekommen hast, kann man dir aber erst sagen, wenn man das Zeugnis vollständig kennt. Deshalb nochmal der Hinweis, es vollständig (anonymisiert) hier einzustellen. Bist du der Ansicht, dass du ein besseres Zeugnis verdient hast? Dann musst du das belegen können - z. B. durch Zwischenzeugnisse, Beurteilungsbögen usw. Umgekehrt ist der AG beweispflichtig, wenn er dir ein schlechteres Zeugnis ausstellen will.

Anmerkung: Um eine bessere Note als "befriedigend" nachzuweisen, ist es hilfreich, sich z.B. von E-Mails, in denen Kunden sich positiv äußern, oder von Weinachtskarten, in denen sich Kunden für eine gute Betreuung bedanken, eine Kopie zieht (und mit nach Hause nimmt)!  

4

Anhand der einzelnen Sätze lässt sich nicht! bestimmen welcher "Note" das Arbeitszeugnis entspricht. Um ein Arbeitszeugnis vernünftig zu bewerten, muss man es komplett lesen! Überall können Hinweise versteckt sein. Am besten postest Du es in anonymisierter Form vom Ausstellungsdatum bis zur Schlussformel.

Ein Zeugnis kann nur dann seriös bewertet werden, wenn es komplett, Wort für Wort vorliegt, von der Überschrift bis zum Datum. Überall, auch in scheinbar belanglosen Passagen, können wichtige Hinweise enthalten sein. Du solltest es noch einmal vollständig (natürlich anonymisiert) einstellen.

Soweit man, bei aller Vorsicht im Umgang mit Zeugnisfragmenten, hier schon etwas herauslesen kann, enthält dieses Zeugnis bestenfalls die Note befriedigend.

Punkt 4 ist soweit ich verstanden habe eine glatte 3

Stimmt. Diese 3 kann aber durch andere Hinweise durchaus noch abgewertet werden.

was nicht nett ist...

Nett oder nicht, wenn deine Leistungen nicht besser waren, ist das so korrekt.

 Wegen ihrer freundlichen und zuvorkommenden Art ist sie bei Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern gleichermaßen beliebt. Frau X wird wegen ihrer kooperativen Art geschätzt.

Oh oh..... Gerne mal ein Schwätzchen gehalten? Oder kräftig geschleimt?Eine gute Bewertung des Sozialverhaltens sieht anders aus. Keine Empfehlung für einen zukünftigen Arbeitgeber.

Genau DAS ist das Problem! Ich wurde rausgemobbt bis ich arbeitsunfähig war, allein schon weil ich mich nicht groß mit meinen Kolleginnen unterhalten hab (grad wegen dem Mobbing über mehrere Monate) und vom "Besten Pferd im Stall" - Aussage meines Chefs - wurde ich zur Hilfsarbeiterin degradiert. WAS kann ich tun???

0
@Nightstick

Da steht sonst nichts außer den Tätigkeiten, die ok sind, das mein Verhalten gegenüber Lieferanten einwandfrei ist, und zum Schluss, das man sich wünscht ich werde das Unternehmen auch weiter bereichern!

0
@Nicki71a

das mein Verhalten gegenüber Lieferanten einwandfrei ist, und zum Schluss, das man sich wünscht ich werde das Unternehmen auch weiter bereichern!

Das klingt alles andere als optimal. Da wäre die genaue Formulierung wichtig.

1
@Nicki71a

Da steht sonst nichts außer den Tätigkeiten, die ok sind, das mein Verhalten gegenüber Lieferanten einwandfrei ist, und zum Schluss, das man sich wünscht ich werde das Unternehmen auch weiter bereichern!

Kannst  du nicht verstehen oder willst du es nicht? Alles, wirklich alles, ist wichtig, und zwar im Wortlaut! Du erwartest hier Hilfe, die wir dir auch gerne geben wollen und lässt uns dennoch im Nebel rumstochern. So kann das nicht funktionieren!!

2
@Nightstick

Endlich das Zeugnis komplett einstellen !!!

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

0
@Everklever

Das Zeugnis ist jetzt komplett :-) Bis auf die Aufgaben, die sind stichpunktmäßig aufgeführt, genau wie ich es wollte, da ist alles in Ordnung!

0

Was möchtest Du wissen?