Zweimaliges Röntgen an einem Tag OHNE Bleischürze beim Zahnarzt schädlich?

2 Antworten

Normalerweise sind die Röntgenröhren so gebaut, dass die Strahlung möglichst nur dahin geht, wo sie hin soll. Deine Geschlechtszellen haben also höchstens ein wenig Streustrahlung abgekriegt. Das ist weit weniger, als meine Generation (also ungefähr deine Eltern oder älter) abgekriegt haben, wenn wir ab und zu mal hinter einen laufenden Röhrenmonitor oder -Fernseher gegangen sind.

Ach, die Frage ist echt süß =) Du brauchst dir über das bisschen wirklich garkeine gedanken zu machen! Das ist 1. so minimale Strahlung die du abbgekommen hast, weil ein Zahnarzt kaum stahlung braucht. Und wenn jeder Mensch nach zweimal Röntgen zuegungsunfähig wäre, gäbe es unsere Genereation schon garnicht mehr, da strahlenschutz erst offiziell 1960 eingeführt worden ist =) Aber nur damit du ne vorstellung hast, wie wenig du abbekommen hast, hier in Deutschland bekommt man etwa 4mSv im Jahr aus dem Weltall und aus dem Boden an strahlung ab. Einmal Zahnröntgen müsste so in etwa 0,05mSv sein.......also, alles easy! Wenn Gefahr für dich bestehen würde, würden sie dich doch niemals Röntgen! Und noch kleiner Tipp am Rande: Unsere Augen sind das <strahlenempflindlichste Organ. Nicht die Geschlechtsorgane.

Lunge röntgen in zwei aufeinander folgenden Jahren schädlich?

Mir wurde letztes Jahr die Lunge geröngt. Jetzt soll ich wegen einer anderen Sache wieder die Lunge geröngt bekommen. Wäre das schädlich so kurz aufeinander?

...zur Frage

Zahnreinigung - Prophylaxe Wie oft?

Hallo Leute. Es geht um die professionelle Zahnreinigung (Prophylaxe) beim Zahnarzt. Eigentlich sollte man ja jede 6Monate zur Prophylaxe. Ist das besser, wenn man jede 3 Monate geht? Irgendwie schädlich für die Zähne? Ich habe mehrere Füllungen und bekomme schnell Karies. Aufgrund schlechter Erfahrungen in meiner Kindheit habe ich den Gang zum Zahnarzt oft gemieden. Bereuhen tuh ich es heute sehr. Naja also kann man Auch jede 3 Monate zur Prophylaxe? Die Kosten muss ich sowieso selber tragen, da ich nicht mehr minderjährig bin.

...zur Frage

Welche Zahnfüllungen ratet ihr mir?

Bei mir steht demnächst ein Besuch beim Zahnarzt an.

Ich habe gehört, dass Amalgam schädlich sei.

Welche Füllung ratet ihr mir?

...zur Frage

Ich bin 13 und rauche. Sieht das der Zahnarzt?

Hallo, Also ich bin 13 und rauche seit fast 2 Wochen. Am Tag so um die 5-7 aber am Wochenende fast nie. Wie gesagt kann das der Zahnarzt sehen das ich rauche? Weil ich putze mir immer die Zähne nach dem Rauchen und esse Mint oder Eukalyptus Bonbons. Und dann riecht man eigentlich nichts mehr. Sieht das der Zahnarzt trorzdem?... Ich bedanke mich jetzt schon mal für nette und hilfreiche Antworten. Und kommt jetzt bitte nicht mich hör auf mit rauchen usw, Ich weiss das es Schädlich ist aber es hat auch gründe warum ich überhaupt rauche. Lg

...zur Frage

Röntgen sehr schädlich?

Hallo ich m16 wollte mal wissen ob die Strahlung von dem röntgen sehr schädlich sind würde das letzte mal vor 1 2 Monaten geröngt und morgen wieder

...zur Frage

Wie oft im Jahr Röntgen?

Wie oft ist eigentlich beim Zahnarzt das Kopf röntgen im Jahr o.k. also angemessen.?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?