Zweimal innerhalb 11 Minuten geblitzt (Hin- & Rückfahrt)

14 Antworten

weiß zwar jetzt nicht, von wem Du das "gehört" hast, es war auf jeden Fall eine Falschaussage, denn Du oder Deine Mutter dürfen dann schon beide Strafen bezahlen... Nein, mir ist ähnliches noch nicht passiert...

Und Bilder sind übrigens auch keine dabei. Angenommen die gemachten Bilder sind unscharf und man kann keine Person eindeutig identifizieren, müsste ich sowieso nicht zahlen, oder?

Also erstmal vielen Dank für die zahlreichen schnellen Antworten...um mal Klarheit in die Diskussionsrunde zu bringen. Den ersten Blitzer habe ich natürlich nicht bemerkt, sonst wäre ich auf der Rückfahrt selbstverständlich die vorgeschriebenen 30 Stundenkilometer gefahren. Also den Link hatte ich auch schon über Google gefunden, allerdings bezieht sich das ja auf eine Autobahnfahrt und in eine Fahrtrichtung. Bei mir war es ja nicht dieselbe Fahrtrichtung. Also hab ich da wohl eher schlechtere Karten nehme ich an?

Definitiv.

0

Wurde geblitzt aber warum?

Wurde soeben geblitzt und Frage mich warum?

Innerorts 50 km/h... Habe den Polizeiwagen am Rand schon von weitem gesehen und den tacho geprüft war ca bei 52 kmh ... Dann hat es geblitzt.. kann es wirklich sein dass ein Blitzer bei 2 kmh auslöst ?

Zur Info bin absolut kein Raser und wurde anscheinend gerade das 1 Mal geblitzt... Vor mir auf der linken Spur fuhr ca 5-7m weiter ein anderer Wagen geschätzt waren wir gleich schnell

...zur Frage

mehrere Geschwindigkeitsverstöße innerhalb kurzer Zeit // Probezeit

Ich wurde leider in den letzten 4 Wochen 3mal geblitzt. Das Problem ist, ich bin noch in der Probezeit, und befürchte nun härtere Strafen auf Grund der Häufigkeit.

Das erste mal wurde ich außerorts bei erlaubten 70 km/h mit 95 km/h geblitzt. Abzüglich der Ungenauigkeit des Tachos und der Toleranz ist fraglich ob es ein Aufbauseminar gibt. Das zweite mal innerorts mit 60 km/h bei erlaubten 50 km/h. Das letze mal war erneut innerorts jeodch mit 65 km/h bei erlaubten 50 km/h. Ich habe noch alle "Rechnungen" offen, befürchte jedoch härtere Sanktionen bzgl. der Häufigkeit innerhalb 4 Wochen und das in der Probezeit?! Was jmd mehr?!?!

Danke für alle ernstgemeinten Antworten.

...zur Frage

Mit 30 zuviel geblitzt

Hey bin Samstagnacht mit 100kmh geblitzt worden. Erlaubt Waren 70.. Allerdings weiß ich nicht ob das innerorts war Oder schon außerorts. Es war ein fester Blitzer. 2014 wurden Ja die Regeln verändert.. Kann mir jemand sagen was mich da erwarten kann ? Ist es vlt möglich dass das Bild unscharf ist ? Weil es ja stock dunkel war ..?!
Vlt war ich auch zu schnell für den Blitzer ;)

...zur Frage

Innerorts geblitzt! Probezeitverlängerung?

Hallo Leute!

Ich bin vorhin mit meinem Dienstwagen innerorts geblitzt worden, befinde mich allerdings noch in der Probezeit. Ich bin ca. 65 km/h schnell gewesen, und ich habe gehört, dass die Probezeit erst ab einer Überschreitung ab 21 km/h verlängert wird.

Kann mir bitte irgendjemand Auskunft darüber geben?

Danke im Vorraus!

LG, Henni

...zur Frage

Warum blitzt ein Blitzer zweimal?

Hallo zusammen,
Ich wurde eben innerorts am Ortseingang (50er Zone) 10-12 km/h zu schnell geblitzt. Der Blitzer ist normalerweise auch ein Rotblitzer und stand an einer Ampel. Allerdings war die Ampel nicht rot. Und ich hab gehört, dass nur Rotblitzer zweimal hintereinander blitzen.
Jetzt wollte ich fragen, ob das normal ist ? Ich bin total verunsichert und weiß nicht mit was ich jetzt rechnen darf 🙄

...zur Frage

Mit 69 km/h geblitzt. Erlaubt 50 km/h innerorts

Hi liebe Leute Ich bin leider innerorts zu schnell gefahren und wurde mit 19 km/h zu viel geblitzt. Ich bin in der Probezeit . Weiß jemand was auf mich zukommt ? Punkte oder Bußgeld ? Oder beides ? Und wie siehts mit Fahrverbot aus ? Danke im Vorraus Ich hoffe ihr könnt mir helfen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?