Habe zwei nutzlose Abschlüße: Chemie Bachelor und Master Ernährungswissenschaften..Ich finde keinen Job. Was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich weiß bis heute nicht welche Beruf zu mir passen würde

Wenn du bis heute nicht weiß welcher Beruf zu dir passt dann liegt es vermutlich nicht an den Studiengängen, dass du keinen Job findest. Da würde ich als aller erstes ansetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nszilvia87
18.11.2016, 09:52

Ich finde deinen Kommentar sehr nachdenklich. Könntens du bitte ein bisschen mehr dazu schreiben.

0

Schon mal daran gedacht,dich Selbstständig zu machen? Im Ernährungsbereich gibt es doch viele Möglichkeiten. Es gibt auch Beratungsstellen für Startups etc. Das Arbeitsamt hat auch so eine Stelle. Ansonsten red doch mal mit deinem Mann, oder deinen Freunden, was die sich für dich vorstellen können. Kopf hoch, du hast schon ne ganze Menge geschafft. Du brauchst nur einen kleinen Schubser in die richtige Richtung..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist prädestiniert für den Beruf der Pharmareferentin. 

Bewirb Dich und ich vermute Du wirst einhundertprozentig Erfolg haben .

Manchmal suchen auch Firmen die tiefgefrorene Ernährung für z.B. Senioren machen Mitarbeiter z.B. Apetito. etc.

 Gutes Aussehen und Freundlichkeit sollte doch eigentlich  jede Türe öffnen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo nszilvia87 und willkommen bei GF!

Schau mal hier:

karrierebibel.de/was-soll-ich-werden/

portal.berufe-universum.de/

aubi-plus.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huflattich
17.11.2016, 21:38

mit 29 ist das eh alles zu spät ...

0
Kommentar von Yingfei
17.11.2016, 22:47

So ein Käse: "Mit 29 ist alles zu spät." Das ist nur eine Ausrede, dir fehlt einfach die Motivation! Von zu Hause dumm rumsitzen kommst du auch zu nichts, was hast du also zu verlieren?

1

Was möchtest Du wissen?