Zusendung einer Zeitschrift nach Abo-Kündigung

7 Antworten

Das passiert manchmal, ds sie die Zusandung nicht stoppne können. Hebe sie einfach auf. Wenn Rechnung kommt, Kopie der Kündigungsbestätigung zu senden und ihnen anbieten, dass sie die Zeitschrift auf ihre Kosten wieder abholen können.

Das Problem kenne ich. Wenn Du fristgerecht gekündigt hast, brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen. Dennoch würde ich die Zeitschrift zurück schicken. Einfach Adr. durchstreichen, einen Pfeil malen in Richtung Absender "keine weiteren Sendungen" und ab in den Briefkasten.

Wenn die Zeitschrift interessant ist, würde ich sie genüsslich lesen ;-) vorher.

Diesen Fall hatte ich auch schon mal, habe die Zeitung behalten und mich nicht gemeldet, habe auch nie wieder was von denen gehört, also einfach nichts machen und abwarten. War bestimmt ein Fehler im Verteiler eingestellt.

Richtig! Die eine Zeitung zurückzufordern ist Unsinn, sie ist eh schon nicht mehr aktuell und es kostet mehr, sie zurückzuholen als zu verzichten. DH!

1
@ungererbad

Privatpersonen sind nicht verpflichtet, unaufgefordert zugesandte Ware aufzuheben.

0

Abo-Zeitschriften austragen- Habt ihr Erfahrungen?

Also, Ich habe gerade eben einen Anruf vom Heinrich-Bauer Verlag bekommen,dass ich da Zeitschriften wie Tv Movie ,Belle, Tina und ,und und.. austrage. Ich hatte mich dort vorher beworben und war gleich damit einverstanden. Sie sagte ,dass ich 8 cent pro Zeitschrift ungefähr bekomme . Hat jemand auch für diesen Verlag gearbeitet? Habt ihr viel gearbeitet? Freu mich über eure Antworten!

...zur Frage

Müssen Abo-Kunden (Zeitschrift) über eine Preiserhöhung / Ausgabenerhöhung informiert werden?

Moin!

In meinem Fall ist es so, dass ich im Januar 2014 ein Zeitschriftenabo abgeschlossen habe - 4 Ausgaben im Jahr, pro Ausgabe 6€ (also 24 € / Jahr). Mittlerweile bezahle ich 55,60 € / Jahr für das Abo. Zum einen, weil nicht mehr 4 sondern 8 Ausgaben im Jahr erscheinen und zum anderen, weil der Preis pro Ausgabe von 6€ aus 6,95€ gestiegen ist.

Reicht es tatsächlich aus, dass die Angaben bspw. im Impressum der Zeitschrift geändert werden? Müssen die Kunden nicht gesondert darüber informiert werden? Ich bezahle mittlerweile mehr als doppelt so viel...!

Danke schonmal für eure Antworten! Ich bin gespannt.

...zur Frage

AGB-Frage Zeitschrift-Aboprämie: "Es wird ein Abonnement pro Haushalt im Jahr gewährt."

Hallo Leute,

wie ist dieser AGB-Auszug zu verstehen?

"Es werden maximal drei Abonnements pro Unternehmen und ein Abonnement pro Haushalt im Jahr gewährt. Werden weitere Abonnements beim Verlag bestellt, entfällt die Prämie. "

Wenn ein Abonnent gekündigt hat, danach den Haushalt wechselt und derselbe erneut ein Abonnement innerhalb der 12 Monate abschließt, hat er dann Anspruch auf die Prämie?

Danke im Voraus für Eure Antworten!

...zur Frage

abo zeitschrift kündigen per e-mail (WIE SOLLTE EINE KÜNDIGUNG AUSSEHEN)

siehe oben

...zur Frage

Wie kündige ich eine ABO Zeitschrift?

Hi,

ich habe am 25.04.2012 eine Zeitschrift namens OK! abonniert. Heute habe ich einen Brief bekommen und ich möchte diese Zeitschrift doch nicht und habe eine E-Mail an Pro Media Concept eine Kündigung des ABOs geschickt. Meine Angst ist, dass sie mir dies trotzdem schicken weil drin stand dass die Zeitschrift bei mir am 28.6.2012 in meinem Briefkasten ist. Was tue ich am besten?!

Müssen sie meine Kündigung akzeptieren oder beachten sie sie einfach nicht und schicken diese Zeitschrift weiter zu mir?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?