Zungenunterseite mit weißen Streifen etc. sieht komisch aus und schmerzt etwas. Was ist das?

...komplette Frage anzeigen Hier dieser weiße "Strang" - (Schmerzen, Zähne, EntzÜndung) Hier noch mal der Teil unter der Zunge - (Schmerzen, Zähne, EntzÜndung) Die Zunge von der Seite - (Schmerzen, Zähne, EntzÜndung) Das Wunde Zahnfleisch an einem der Zähne - (Schmerzen, Zähne, EntzÜndung)

2 Antworten

Ist der weißliche Belag unterhalb deiner Zunge abwischbar? Könnte eine Leukoplakie sein oder ein Candida albicans Befall.... Aber das kann nur sicher ein Zahnarzt sagen.

An deiner Stelle würde ich mal mit der Mundspüllösung aufhören, bzw. die Dosis verringern.

Und dann bald zum Zahnarzt gehen, damit der sich das dann mal anschaut und evtl. einen Abstrich nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anip2000
26.03.2016, 21:34

Ja ich versuche es mal nur auf abends zu beschränken und ansonsten vielleicht auch mal auf Kamillentee zurück zu greifen. Heute habe ich immerhin noch gar nicht gespült. 

Also es lässt sich zum Teil etwas ablösen. Das was ich auf meinem Zahnfleisch am 3er hatte ist inzwischen auch weg und nur noch etwas wund und rot. 

Allerdings ist der Bereich unter meiner Zunge extrem rot geworden in der Zwischenzeit. 

0

Hallo, ich denkemal das solltest du zwingend von einem Arzt klären lassen. Kann natürlich was von der Op sein,aber wir hier sind alle keine Ärzte und können keine Diagnose erstellen. Ist natürlich ech dumm jetzt, weil du Wochenende. Aber ruf doch einfach mal beim Notdienst an, die können dasvielleicht auch so klären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?