Zum ersten mal bei ihn zu hause?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn dann muss er dich vorstellen!

Also das gehört sich nun mal so, bleib einfach du selbst und geh die Sache ganz entspannt an.

Was du anziehst ist eigentlich relativ egal, Jogginghose kommt immer nicht ganz so gut, aber gegen Jeans und ein normales Oberteil kann keiner etwas sagen ;)

du machst das schon! 

Hi! Du bist oder wirst Gast im Hause der Eltern Deines Freundes sein - da ist es eine Frage des Respekts gegenüber den Gastgebern, dass man sich vorstellt, meinst Du nicht? Wobei ich schon auch meine, dass Dein Freund Dich bekannt machen sollte. Was das Anziehen angeht kommt es drauf an was ihr so macht und wo ihr seid finde ich. Ich persönlich hätte kein Problem mit einem Jogging, wenn ihr z.B. gemütlich vor der Glotze hockt. Im Schlafanzug würde ich mich aber nicht hinsetzen. Auch da sollte Dir Dein Freund helfen und sagen, wie da die Sitten bei ihm zu Hause sind, er möchte ja bestimmt, dass Du wieder mal kommen darfst. Ansonsten mach keine Wissenschaft draus, die werden Dich bestimmt nicht fressen. Viel Spass und Gruss

Zieh einfach das an, worin du dich wohlfühlst. Seinen Eltern musst du wahrscheinlich nur sagen, wie du heißt und wie alt du bist. Vielleicht wissen sie es eh schon :D 

Andere Fragen könnten vielleicht noch im laufe des Abends dann auftauchen, aber du wirst es überleben. Schließlich hat sich auch jeder mal bei den Eltern, der besten Freundin/ des besten Freundes vorgestellt :)

Was möchtest Du wissen?