Facebook-Messenger: Wieso fehlt die Anzeige, wann sie zuletzt online war?

6 Antworten

Deine Facebook-Freundin hat beim Messenger den Zuletzt-aktiv-Status deaktiviert. Du kannst die Anzeige, wann du zuletzt im Messenger aktiv warst, wie folgt deaktivieren:

  • Facebook-Messenger öffnen (mache ich immer über die Facebook-App und rechts oben über die Sprechblase)
  • ganz unten, mittig auf das Personensymbol tippen
  • Es erscheint eine Profil-Liste. Dein Profil ist ganz oben über dein Bild erreichbar
  • Dann erscheint eine Liste mit mehreren Einstellungsmöglichkeiten. Da gibt es neben dem Nachtmodus auch die Möglichkeit, den Aktivitätsstatus auszuschalten.

Jeder deiner Kontakte hat dann keine Möglichkeit mehr, zu erkennen, wann du zuletzt im Facebook-Messenger aktiv gewesen bist. Das trifft auch für sämtliche Kontakte deiner oben genannten Facebook-Freundin zu. Ich würde das nicht persönlich nehmen.

Sie wird es nicht nur bei dir gemacht haben!

Wahrscheinlich wurden ihr gewissen Belästigungen zu nervend, und das will sie sich ersparen.

Wenn sie Facebook größtenteils über das Handy nutzt und keinen Messenger installiert hat, dann wird üblicherweise auch nicht der online Status im Messenger andere Leute angezeigt.

Bei wirklich allen Anderen nicht? Der Anwesenheits-Status wird ausgeblendet, sobald die Person einige Tage nicht mehr online war. Wäre dies zutreffend?

Woher ich das weiß:Beruf – Seit 2009 als selbstständiger Dienstleister aktiv

Nein, das ist dass merkwürdige. Wir können normal schreiben und wenn sie off geht steht da noch kurz wann sie zuletzt online war, ehe dies verschwindet

0

Was möchtest Du wissen?