Zug fahren mit Busfahrkarte geht das wirklich?

9 Antworten

Du kannst nur in dem gebiet damit fahren wo dein Ticket angemelet ist sprich gebiet was 3 Städte umfasst da kannst du mit dem Ticket fahren aber alles was darüber hinaus geht muss du vorher bei der DB buchen sprich Ticket kaufen

Also des heißt wenn ich jetzt im gebiet Candy nur als B.z angemeldet bin dann kann nicht nur mit karte kostenlos in den dörfen/Städte fahren wo an den schildern kreis Candy steht

0

Das kommt drauf an für welche Preiszone eure Buskarte gültig ist!! Wenn eure Buskarte nur für die Stadt (z.B Preiszone A) gültig ist und ihr aber in eine andere Stadt (Preiszone B ) fahren wollt, geht das natürlich nicht.

Am Besten mal beim Verkehrsverein erkundigen. Oft gibt es auch Anschlusskarten. Das ist günstiger als eine komplette Fahrkarte kaufen zu müssen.

Die meisten öffentlichen Verkehrsmittel sind in einem Verkehrsverbund. Man kauft sich eine Karte "Von A nach B" und kann dann alle zwischen diesen Orten verkehrenden "normalen" öffentlichen Transportmittel nutzen. Natürlich nicht ICE, 1. Klasse, Taxen usw.

Auch kann man mit einer Tageskarte im gesammten Verkehrsverbund fahren, egal ob Bus oder Bahn.

Was meint ihr mit "euren Fahrkarten"? Wenn ihr die Schülerfahrkarten meint, die gelten je nach Schule nur für den genauen Schulweg oder ganz bestimmte Gebiete.

Du kannst mit einer Buskarte zumindest bei und im VRS auch im Regionalverkehrszug fahren, allerdings natürlich nur soweit, der einzelne Tarif gilt, also z.B. innerhalb einer Stadt oder ein paar Städte weiter.

dreh das ticket mal um... da sind kleine zeichen drauf, bus, sbahn, straßenbahn, regionalbahn etc.... nur ic oder ice kannste damit nicht fahren ^^

Was möchtest Du wissen?