Zu welcher Uhrzeit sind Autobahnen am stau-freisten?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Aufgrund der Lkw-Fahrverbots-Ferienregel (an allen Samstagen zwischen 1.07. und 31.08.)  und dem generellen Fahrverbot (Sonn- u. Feiertage zwischen 00:00 und 22:00 Uhr) wird eine Fahrt während der Nacht an einem Wochenende am zügigsten sein.

Aber auch hier kann man natürlich aufgrund eines Unfalls oder einer Baustelle in einen Stau geraten - ganz genau lässt sich das leider nicht vorhersagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mausi2548
03.08.2016, 17:52

Dazu muss ich leider anmerken, dass ich (LKW-Fahrerin) am Wochenende für die gleiche Strecke, für die ich werktags mit dem LKW 2Std.20 brauche, am Wochenende mit dem PKW 2Std.40 bis 3Std.00 brauche.... :-(

0

Erfahrungsgemäß Mittags zw. 11 und 13 Uhr und abends ab 21 Uhr bis 4 Uhr in der Früh... Allerdings ist die Blödheit der Verkehrsteilnehmer nicht kalkulierbar, sodass Du auch in der Zeit mit Stau rechnen musst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um 8 Uhr könnte es sein, dass noch viele Leute zur Arbeit unterwegs sind. Am besten ist es um 4-5 Uhr zu fahren, also früh morgens, je nachdem, wohin es geht, sind zwar viele LKW unterwegs, aber die Autobahnen sind recht frei. Ansonsten auch spät abends, ab 23 Uhr... :) Gute Fahrt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man mittlerweile nicht mehr sagen da die Urlauber mittlerweile alle unterschiedlich fahren und die Straßen morgens genauso voll sind wie mittags. Am besten immer Radio hören oder so fahren dass man morgens am Urlaubsort ankommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben sehr gute Erfahrungen damit gemacht Samstags morgens zwischen 4 und 5 Uhr zu starten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Spontan sagen: Nachts. So ab 23 Uhr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Autobahn?

Zur Zeit sind auf allen wichtgen Strecken Bauarbeiten im Gang, sofaß es auch nachts zu Staus kommen kann.

Da braucht nur der übliche 70-jährige Golf-Pilot mit einem 12-Meter-Wohnahänger in Panik zu geraten und sein Gespann querzustellen, und schon hat man auch um 2.30 Uhr einen wunderschönen Stau.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

generell nachts ab 12 Uhr - morgens um 8 ist fatal :) 

Unfälle gibts aber auch überall und zu jeder Zeit  - von daher kann man nie wirklich sagen ob die nun frei ist oder nicht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wie lange und zu welcher Jahreszeit du fährst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am staufreisten sind die Autobahnen wohl zwischen 00:00 Uhr und 04:00 Uhr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

abends  so ab 23 Uhr oder früh morgens ab 4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachts von 11 bis 3 denke ich mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?