Zimmer einrichten? Bett oder Schlafcouch

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

Bett 1,40 meter 50%
Schlafcouch 20%
Bett 1,60 meter 20%
Das hier ... 10%
Was ganz anderes ... und was?? 0%
keine Wohnwand 0%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Bett ist zum liegen und eine Couch zum sitzen. Dies sind zwei ganz unterschiedliche Anforderungen und daher ist eine Schlafcouch immer ein Kompromiss. Sie ist zum sitzen ausgelegt, kann jedoch auf die Größe einer Schlafgelegenheit vergrößert werden. Da der Untergrund aber für sitzen ausgelegt ist, ist er für schlafen eigentlich viel zu fest. Man wird also nie die Anpassungsfähigkeit und den Schlafkomfort einer guten Matratze haben. Andererseits ist ein Matratze zum sitzen eigentlich zu weich. Was letzendlich für Dich das Wichtigste ist, kannst nur Du entscheiden.

das mußt letztendlich du selber entscheiden. du mußt ja die nächsen jahre mit der einrichtung glücklich werden. ich persönlich halte nichts von schlafcouchs, habe jahrelang darauf geschlafen und ist mir nicht besonders bekommen. sieht aber natürlich viiiiel schöner aus

Bett 1,40 meter

Bei einem Bett kannst du die Matratze wenn sie durchgelegen ist einfach austauschen- bei einer Schlafcouch nicht. Deshalb ganz einfache Wahl :)

Bett 1,40 meter

ich hatte auch mal ne schlafcouch u hab rückenprobleme gekricht

Was möchtest Du wissen?