Ziehende Schmerzen vom Fuß ins Schienbein ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!



Allerdings war es kurz (ca 5-10min nach aufhörern) nach dem Aufhören,

Dann kann es eh kein Muskelkater sein der tritt erst später ein. Vermutlich ist der vordere Schienbeinmuskel (M. tibialis anterior) betroffen er ist quasi der Gegenspieler des Wadenmuskels der für die Fußstreckung zuständig ist.

Besorge Dir sogenannte Pferdesalbe ( Pferdebalsam) . Bekommst Du in der Apotheke oder billiger aber gleichwertig in der Drogerie. Wirkt oft schnell und effektiv. Auch Voltaren ist gut. 

Vermeide Aktivitäten die dort Schmerzen verursachen. Wird es nicht schnell besser - zum Arzt

Oder sofort, alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist der bereich des Muskels, der den fuß nach oben zieht. (Gegenspieler des Wadenmuskels) Den haste wohl entweder überlastet oder überdehnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?