Zervixschleim/Ausfluss kurz vor der Periode?

1 Antwort

Hallo Stonergirl420,

Gut, dass du dich direkt nach dem ungeschützten Sex  um die Pille Danach gekümmert hast. Schön auch, dass du diese gut vertragen hast.

Deine verspätete Periode kann auch an der Pille Danach liegen. Sie tritt bei den meisten Frauen ca. zum erwarteten Zeitpunkt plus/minus sieben Tage auf, siehe auch: https://pille-danach.de/fragen/wann-habe-ich-nach-der-pille-danach-die-naechste-blutung-5788 . Auch deutlich mehr als sieben Tage ist bekannt. Dies muss nicht auf eine Schwangerschaft deuten.

Es kann durchaus sein, dass deine Periode bald kommt. Jedoch können – müssen aber nicht – dein weißer und leicht spinnbaren Ausfluss und druckempfindliche Brustwarzen ein Zeichen sein. Im Unterschied: Der Schleim vor dem Eisprung ist klar und spinnbar (zieht ganz lange durchsichtige Fäden).

Bei Unsicherheit mache am besten einen Schwangerschaftstest. Dieser ist ca. 2-3 Wochen (je nach Test) eindeutig.

Viele liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

5 Tage überfällig | cremiger Ausfluss | keine Periode - Schwanger?

Hallo liebe Community,

ehrlich gesagt bin ich ratlos und nicht sicher, ob ich schwanger bin, oder nicht oder ob ich mich nur unnötig Sorgen mache.

Also, meine letzte Periode war vom 16.07 bis 21.07. Mein (vor)letztes Mal war am 09.07 (verhütet/Kondom) danach hat mein Partner ein Monat seine Familie besucht. Es folgten die Ferien, sprich ich blieb die ganze Nacht wach und schlief eben von morgens bis nachmittags. Hinzu kam der Alkoholkonsum, der zwei Wochen anhielt. Vor etwa 1,5 Wochen habe ich zwei SST gemacht, beide eindeutig negativ.

Allerdings habe ich seit heute einen weiß - cremigen Ausfluss, was ich bislang nie hatte. Sonst ist mein Ausfluss immer schleimartig weiß/klar.

Am 19.08 hatte ich nicht wirklich GV, es war eher ein kurzes rein-raus und danach empfand ich keine Lust mehr, weil ich mir zu viele Gedanken gemacht habe.

Ich habe so einzelne Präzisions-SST-Streifen, die Empfindlichkeit liegt bei 10mlU/ml. Weil die ClearBlue etc. SST sind mir einfach zu teuer, zahlt man ja nur das Gehäuse und den Namen.

Könnte es sein, dass ich mir einfach unnötig Sorgen mache? Ich bin w/16, da kann der Zyklus schon Mal verrückt spielen, oder? Zum FA will ich ungern, das alles würde meine Mutter mitbekommen.

Soll ich morgen früh nochmal ein Test machen oder könnte ich ihn auch heute Abend machen?

Mfg

...zur Frage

Schwanger trotz periode und starker ausfluss?

Ich hatte vor gut 2 Monaten ungefähr ungeschützten petting mit meinem Freund,er ist nicht in mich eingedrungen aber sein penis war an meiner vagina. Letzten Monat bekam ich meine periode ganz normal,diesen Monat aber sind sie total komisch. Hatte eine Woche bevor meine Periode kommen sollte leicht bräunlichen ausfluss,bin jetzt 10 Tage überfällig. Mir ist seit heute öfter schlecht,habe Kopfschmerzen und bin schlapp. Er ist hundertprozentig nicht in der nähe meiner Vagina gekommen,aber es kann ja sein dass etwas lusttropfen an meine scheide gelang. Ich hatte auch in der Zeit wo ich meine Periode haben sollte starken Ausfluss,er war weiß und ich hatte öfter das Gefühl ich würde meine Tage kriegen dabei war das nur der ausfluss.. Kann aber auch sein dass meine periode stressbedingt zu spät kommt,da meine Mutter vor kurzer zeit an krebs verstarb. Aber kriege das Gefühl nicht los das ich schwanger bin. Bin übrigens 16 Jahre alt,falls das eine rolle spielt..

...zur Frage

Periode überfällig / Zwischenblutung?

Hallo erstmal
Meine Periode ist nun 8 Tage überfällig, sie sind zurzeit allgemein sehr unregelmäßig. Vor ca einer halben Stunde hatte ich am Toilettenpapier etwas blut,es sah aus wie meine regelblutung. Nun kommt aber garnichts mehr,als wäre es eine einmalige blutung gewesen. Ab und zu habe ich leichte unterleibschmerzen,mein ausfluss ist sehr stark,wo ich manchmal zum klo renne weil ich denke dass ich meine Tage bekommen habe dabei war das nur der ausfluss.
Ich war vor ungefähr einem Monat beim Frauenarzt,sie hatte eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt und festgestellt dass mein rechter Eierstock etwas vergrößert sei. Am 20.07 habe ich wieder einen Termin soll ich nun bis dahin warten oder schon früher gehen? Und habt ihr vielleicht ne Ahnung was mit mir sein könnte ? Schwanger könnte ich eigentlich nicht sein,ich hatte vor 2 Monaten das letzte mal petting mit meinem freund aber danach hatte ich ja trotzdem meine periode. Erst jetzt ist sie so stark überfällig. Sorry für den langen text hoffe jmd liest das hier überhaupt

...zur Frage

EllaOne - Periode bleibt aus?

Hallo, ich befinde mich momentan am 29. Tag meines Zyklus, meine Zyklen dauern immer durchschnittlich 25 Tage. Am 9. Tag meines Zyklus ist uns das Kondom gerissen, wir haben es zwar gleich gemerkt aber ich habe zur Sicherheit circa 3 Stunden später die EllaOne geholt. Am 22. Zyklustag ist uns wieder das gleiche passiert, jedoch dachte ich, dass meine fruchtbare Phase trotz der Verschiebung längst vorbei sein muss, da ich sonst mit NFP verhüte und vor allem mein Zervixschleim aussah als wäre er aus der fruchtbaren Phase heraus und längst wieder in der unfruchtbaren. Jetzt habe ich seit letzten Montag, also dem 24. Zyklustag braunen Ausfluss. Ich dachte dass es wie normalerweise auch ein "Vorbote" meiner Periode ist, jedoch hat sich bis heute nichts geändert. Es ist auch nicht rot sondern wirklich komplett braun. Besteht das Risiko einer Schwangerschaft oder ist mein Zyklus durch die Pille danach einfach so durcheinander dass meine Periode durch den bräunlichen Ausfluss ersetzt werden könnte? Oder kann ich noch mit ihr rechnen? Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?