zeitlich begrenzte Windows Lizenz legal?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Diese Werkstatt kommt mir aber sehr dubios vor.

Dein Windows wurde wohl nie richtig aktiviert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hildegard25
07.03.2017, 01:35

Jetzt kommen mir ja auch Bedenken. Hoffentlich nicht zu spät? Die vorher gelesenen Bewertungen waren überwiegend positiv - bezogen sich allerdings alle auf Reparaturen. Dass der Betrieb auch win certifiziert ist - was immer das auf einer Webseite aussagt... war für mich auch eher positiv.

Dass auch PC verkauft werden, wußte ich nicht. Mir wurde der Neue halt tel.angeboten, da sich eine Reparatur nicht mehr lohnen würde.

Bin etwas ratlos, wie ich jetzt weiter vorgehen soll. Habe nur ein kleines Budget und kann mir nach nicht mal 3 Monaten einen weiteren zulegen und es als Lehrgeld abhaken.

0

Wer weiß was du für einen Virus auf der Kiste hast, platt machen Windows neu installieren läuft . Key Brauchst du keinen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 eine richtige Lizenz von Windows 10 kostet weniger als 15 Euros.

2 Wenn Du einen Kaufvertrag hast, in dem steht, dass der Kasten mit Windows 10 geliefert wurde, dann kaannst Du dem Verkäufer sagen, dass Du Dich jetzt an Microsoft wendest und dort die Rechnung vorlegst, damit die dann Dein Windows richtig aktivieren. Dann zeigt Microsoft den Händler an und er wird eine ganz enorme Strafe bezahlen müssen.

Dass der Verkäufer das für jeweils 45 Tage "aktiviert" wird als strafverschärfend gewertet. Der Verkäufer kann dann nämlich nicht behaupten, dass er versehendlich nicht den richtigen Serial-Key verwendet hat .. er hat das ja anscheinend schon mehrfach gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hildegard25
07.03.2017, 01:45

und wo bekomme ich die für diesen Preis her, bzw. wie gehe ich dann vor? -

Auf der Re. steht von WIN nicht ausdrücklich etwass - nur der PC, die techn. Details  - Betrag

+ Datensicherung nach Kundenabsprache wenn möglich, Installation und Konfiguration des Rechners nach Microsoft , Installation Programme des Kunden, Aktualisierung der Treiber! - Betrag

Bin überhaupt nicht auf die Idee gekommen, daß man einen Computer ohne Betriebssystem kaufen kann?

0

Verlange eine CD die einen ordentlichen Code hat.

Normalerweise kann man auch bei Microsoft anrufen und das Windows freischalten lassen.

Habe das bei Win 7 schon ein paar mal gemacht.

Mario

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dort anrufen und den key zum aktivieren fordern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hildegard25
07.03.2017, 01:09

das habe ich ja getan, nachdem ich die Meldung bekam "Lizenz läuft bald ab".

Es wurde dann eine Fernwartung gemacht und gesagt es sei nun alles in Ordnung. Bei einer Überprüfung stellte ich fest, das es eben wieder nur 45 Tage sind.

Habe irgendwie kein gutes Gefühl dabei. Möchte 1. keine Probleme bekommen, und auch nicht alle 6 Wochen dort anrufen müssen um es zu aktivieren.

Bin kein Computerprofi, hatte vorher Aldi PC - alles lief und gut wars.

0

Was möchtest Du wissen?