Zeitarbeit, am ersten Tag abbrechen, wenn mir die Arbeit nicht gefällt?

4 Antworten

Na ja, dann hau ab. Oder steh es durch und beweis dir selbst, dass du auch Unangenehmes überstehen kannst. Das ist vielleicht eine gute Probe für deinen Charakter. :)

Hallo, mal grundsätzlich geht man nicht so einfach. Bitte denke auch an die Firma und die ZA Firma. Beide Unternehmen rechnen ja mit Dir und das Du dort arbeitest.

Wenn es nicht Dein Job ist, dann rufe bei Deinem Disponent an und sage ihm ehrlich das es nichts für ihn ist. Dann kann er mit der Firma sprechen und Du machst den ersten Tag die Arbeit fertig und er kann für den nächsten Tag Ersatz für Dich schicken.

Und ggf. einen neuen Einsatz für Dich. Denn wenn einfach gehst, denke ich mal nicht das er noch was für Dich macht. Es ist besser und hat mehr Stil wenn Du so vorgehst. Das ist sauber und ehrlich und kein Mensch kann Dir einen Vorwurf machen.

Natürlich kannst du einfach gehen, rufst danach bei der zeitarbeitsfirma an und sagst die arbeit passt mir nicht entweder haben die was anderes für dich, wenn nicht dann werden die dich kündigen, wenn dir das egal ist dann gehst einfach.

Also z.b. auf Nachtschicht, merke ich  nach 2 h okay das ist nichts, gebe ich dann da in der Firma bescheid?

0
@Adel95

Entweder du sagst dem schichtleiter bescheid das du jetzt heim gehst (sagst halt mir gehts nicht gut und fertig) und rufst am nächsten tag in der früh bei deiner zeitarbeitfiirma an und sagst bin heim gegangen haben sie was anderes, oder wenn du garnix mehr schaffst gehst einfach ohne irgendwas 

1

Kündigungsfrist von 1 Arbeitstag bei Zeitarbeitsfirma (in Probezeit)?

Hallo,

ich ''arbeite'' seit nicht mal 8 Tagen bei einer Zeitarbeitsfirma. In den ersten 2 tagen lief alles prima. Danach wurde sich 6 Tage nicht gemeldet und nun wurde mir angeboten 60 km weit entfernt zu arbeiten? Das geht gar nicht und ich merke diese Firma ist unseriös.

Ich möchte schnellstmöglich, am liebsten morgen schon kündigen. In meinem Vertrag steht:

''Kündigungsfrist in den ersten 2 Wochen der Probezeit innerhalb einem Arbeitstag.''

In dieser 2 wöchigen Probezeit befinde ich mich noch. Kann ich jetzt einfach morgen oder am Montag kündigen und muss nicht nochmal einen Auftrag annehmen bzw. einen Arbeitstag annehmen? Gilt dieser Arbeitstag ohne das ich wirklich an diesem Tag arbeite?

Gruß

...zur Frage

Freiwilliges Praktikum am ersten Tag während Pause abbrechen?

Ich fühle mich unwohl und will es direkt abbrechen. Geht das? Weil ich will kein lager Logistik bei so einer Käse firma wurde gezwungen dass zu machen. Ich möchte lieber als Verkäufer arbeiten

...zur Frage

Kündigungsfrist in der zeitarbeit in den ersten 2 Wochen?

Habe momentan ein ein Arbeitsverhältnis in der zeitarbeit , arbeite nun 2 Wochen dort mir gefällt es nicht besonders da ich 48 Stunden arbeiten muss. Wie groß ist die Kündigungsfrist ?

...zur Frage

Zeitarbeit fristgerecht kündigen-bekomme ich Geld für die geleistete Arbeit?

Schönen guten Tag,bin angehender Student und wollte die Zeit bis zum Studium mit Zeitarbeit überbrücken. Also hab ich mich bei ner Zeitarbeitsfirma gemeldet und wurde prompt vermittelt (als Lagerhelfer bei Hermes), jedoch ist die Arbeit nichts für mich ( Rückenprobleme beim Heben von schweren Paketen, welche ich ständig schleppen muss). Da ich mich noch in den ersten 2 Wochen befinde, beträgt die Kündigungsfrist nur 1 Tag. Nun meine Frage: Steht mir der Lohn für die geleistete Arbeit zu, wenn ich fristgerecht kündige?

Bitte um schnelle Antworten... Danke

...zur Frage

Zeitarbeit: Am ersten Arbeitstag KÜNDIGEN - konzequenzen?

Hallo

Was passiert, wenn ich über eine Zeitarbeitsfirma anfange zu arbeiten und mir gleich am ersten Tag die arbeit nicht passt? Kann ich dann einfach heimgehen und Kündigen, ohne dass es irgendwelche Konzequenzen hat, oder kommt etwas auf mich zu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?