Zaunabriss genehmigt?

4 Antworten

Warum ist der Nachbar denn der Eigentümer des Zaunes? Oder ist der Nachbar der Vermieter? Dann würde sich nämlich nicht die Frage stellen, auf welchem Grundstück dieser Zaun steht, was hier spitzfindig relevant ist. Wenn dem Nachbarn beide Grundstücke gehören, oder der Zaun Eigentum des Nachbarns ist, auf dem Grundstück des Nachbarn steht und die zulässige Höhe nicht überschreitet entscheidet der Nachbar alleine darüber. Man sollte sich mit dem Vermieter in Verbindung setzen, um das zu klären,



Wenn er den gesetzt hat, dann darf er ihn abreißen, Ihr müsst dann einen eigenen Zaun setzen.



Der Mieter hat ihn gesetzt. Wenn er ihn abreissen würde dann gäbe es keine Trennung mehr zum Eigentümer

0
@DerZappel

Ja...die Trennung ist nicht vorgeschrieben, er darf den Zaun nach eigenem Ermessen entfernen, der "Eigentümer", also der Nachbar muß dann auf seinem Grundstück einen neuen Zaun errichten, denn es ist auch sein Hund, also sein Anliegen. Ich würde mal darüber nachdenken, dem Mieter ein paar Euro dafür anzubieten, dass der Zaun bleibt, oder eben einen Zaun vor den Zaun zu setzen und mir keine Gedanken mehr darüber zu machen, was der Nachbar tut, weil ich für meine Belange selbst gesorgt habe

0

wem gehört der Zaun? Dem Mieter oder dem Nachbarn?

Der Mieter hat ihn vor Jahren gesetzt

1

Niemand darf etwas abreißen was ihm nicht gehört.

Es ist ja sein Zaun. Er hat ihn gesetzt vor Jahren aber war wie gesagt nur Mieter. Kumpel ist Eigentümer und besitzt einen Hund. Jetzt wissen wir nicht was wir tun können falls er es macht

1
@DerZappel

Wenn vorher kein Zaun dort war, kann er das machen. Wenn einer dort war muss beim Auszug wieder einer dort sein. Das ist zumindest die Lage in Ö.

1
@DerZappel

Wenn er den gesetzt hat, dann darf er ihn abreißen, Ihr müsst dann einen eigenen Zaun setzen.

0

Zäune aus Polen - Kennt jemand einen zuverlässigen und günstigen Zaunbauer?

Wir wollen jetzt im Frühling unser gesamtes Grundstück umzäunen und haben gehört, dass ein Zaun aus Polen wohl sehr günstig ist. Kennt jemand eine Firma aus Polen die Zäune anbietet. Ich habe ehrlich gesagt Bedenken Zäune aus Polen zu kaufen, da man ja nie weiß. Aber vielleicht ist es auch nur ein Vorurteil. Kann mir jemand vielleicht auch etwas zur Qualität und Zuverlässigkeit von Zäunen aus Polen sagen.... am besten aus eigener Erfahrung.

...zur Frage

Mietwohnung der Familie übernimmt eine Tochter. Die Familie aber zieht aus!. Mietvertrag?.

Meine Wohnung ist sehr klein . Wir haben einen Antrag gestellt beim Wohnungsamt auf eine Größere Wohnung !. meine Tochter möchte in der Wohnung als Mieter bleiben . Was sind die rechte meiner Tochter 18 Jahre alt ?. Wie sollten wir uns gegen dem Vermieter verhalten?.

...zur Frage

Muss ein Maschendrahtzaun erneuert werden und auf welche Kosten?

Es geht um einen Maschendrahtzaun, der seit über 30 Jahren zwei Grundstücke abgrenzt. Inzwischen ist der Zaun in die Jahre gekommen und sieht natürlich unschön aus. Von meiner Grundstücksseite aus sehe ich diesen Zaun nicht, da er durch Sträucher, Büsche etc. verdeckt wird. Mein Nachbar (der seit 2010 neuer Eigentümer ist) stört sich inzwischen aus optischen Gründen an dieser Gegebenheit. Ich bin seit 2013 neuer Eigentümer und mich stört das Ganze nicht. Der Zaun wurde seinerzeit von meinem Voreigentümer errichtet und ich bin mir nicht sicher, ob nur aus optischen Gründen für den Nachbarn (der Zaun erfüllt seinen Zweck) ich den Zaun erneuern muss, dadurch entstehen relativ hohe Kosten?

...zur Frage

Nervige Nachbarn, wie hoch darf schutzzaun sein

und zwar folgendes: die haben wintergarten und wir haben terrasse. damit sie nicht ständig zu uns glotzen, möchten wir nun dazwischen eine trennwand hinstellen, aber wie weit zu ihrem wintergarten muss der abstand sein und wie hoch darf der sichtschutz-zaun von uns sein? bitte helft mir, nach 20 jahren reichts mal. kennt jemand nen guten detailierten link? gilt für bl kärnten... ich fand nichts leider. aber bitte helft mir... grüße

...zur Frage

Der Zaun des Nachbarn behindert den Neubau einer Garage! Was kann ich nun tun?

Ich baue zur Zeit ein neues Haus mit einer Garage die bis an die Grunstücksgrenze zum Nachbarn geht. Bauordnungsamt hat auch alles genehmigt. Nun steht beim Nachbarn auf seinem Grundstück an seiner Grundstücksgrenze auf Höhe wo wir unsere Garage bauen wollen ein sehr alter Holzzaun. Der behindert den Bau unserer Garage. Z. B. können wir die Außenseite der Garage nicht verputzen mit dem Zaun im Weg 

Ich habe schon angefragt, ob er den Zaun bitte kurzfristig versetzen kann so das wir unsere Garge bauen können. Er hat abgelehnt, mündlich aber gesagt wir könnten den Zaun gerne abbauen wenn wir ihn danch wieder auf eigene Kosten fachmännisch wieder aufbauen.

Wie ist hier die Gesetzeslage? Wer muss was mit dem Zaun tun damit ich meine Haus und die Garage fertig bauen kann?

Danke

Grüße drkhnrchs

...zur Frage

Muss der Vermieter den Zaun zahlen, wenn seine Mieter Hunde haben?

Hallo, ich habe ein Problem mit dem Vermieter meiner Nachbarn. Und zwar besitzen meine Nachbarn 4 Hunde die Tag und Nacht frei rumlaufen. Als wir in unser Haus zogen, stand da ein Zaun der schon völlig marode und kaputt war. Somit konnten die Hunde immer auf mein Grundstück und alles zu sch.... Da wir eine kleine Tochter haben die auch mal in den Garten will um zu spielen, habe ich den Vermieter von den Nachbarn angerufen und ihn den Vorschlag gemacht einen komplett neuen Zaun mit allem drum und dran aufzustellen. Es würden keine weiteren Kosten auf ihn zu kommen außer die Hälfte von dem neuen Zaun, die ca. 670€ sind. Er hat es bejaht und gesagt ich soll ihn die Rechnung dann zukommen lassen. ( Es gibt 2 Zeugen die bei dem Telefonat dabei waren) Also sind wir los und haben einen Zaun gekauft und mit dem Mieter von nebenan aufgestellt. Jetzt ist es übrigens schon knapp 3 Monate her und ich habe immer noch nicht mein Geld bekommen. 2 Schreiben habe ich ihn schon zukommen lassen aber er reagiert da nicht drauf.

Es er nicht eigentlich für den kompetten Zaun verantwortlich da seine Mieter die Hunde haben`?

Kann ich ihm ein Schreiben zukommen lassen wo drin steht das ich den Zaun wieder abbauen werde wenn er icht zahlt und er dann dafür zu sorgen hat das entweder die Hunde weg kommen oder er einen Zaun aufstellt auf koplett seine Kosten?

Vielen Dank schon mal im vorraus...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?