Zap Hosting - Frist nach 3. Mahnung übersehen, was nun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dokumentiert alles richtig gut, vor allem mit Screenshots. Dann reicht das auch via Web-Interface. Wer sicher gehen will schicke ein Einschreiben hinterher. Es wurde schon oft in diversen Foren berichtet, dass die Leute von dort das nicht so genau nehmen mit Kündigungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Mahnung ist erstmal eine blosse Zahlungserinnerung und ist keine gerichtliche Grundlage.

Vor einer gerichtlichen Auseinandersetzung muß es einen gerichtlichen Mahnbescheid geben. Diesen kann einfach widersprochen werden, da ihr ja bezahlt habt - man kann auch davon ausgehen, dass aufgrund der Bezahlung kein gerichtlicher Mahnbescheid beantragt wird.

Wenn einer käme, einfach widersprechen, da ihr ja bezahlt habt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mepeisen
20.12.2015, 09:47
Vor einer gerichtlichen Auseinandersetzung muß es einen gerichtlichen Mahnbescheid geben.

Das ist Quatsch. Man kann auch direkt klagen ohne Mahnbescheid.

Auch wenn deine übrigen Sätze durchaus OK sind.

1

Das ist nur eine Drohung, ich hatte die auch bekommen. Er hätte nicht einmal zahlen müssen. Eine Mahnung ist nur wirksam wenn sie per Post kommt. Per Mail ist sie nicht rechtskräftig. Ich hab die Mahnungen komplett ignoriert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tanjafour
20.12.2015, 00:21

Er wird aber im folgenden Monat wieder eine Rechnung bekommen. Werden sie die Kündigung über den Support annehmen? Wenn ja wie würde das ablaufen? Weißt du darüber Bescheid?

0
Kommentar von franneck1989
20.12.2015, 10:46

Eine Mahnung ist nur wirksam wenn sie per Post kommt.

Blödsinn

Per Mail ist sie nicht rechtskräftig.

Rechtskraft ist etwas völlig anderes

1

Um die Aussagen der anderen mal richtig zu stellen:
Mahnungen sollte man grundsätzlich nicht ignorieren.
Dabei spielt es keine Rolle ob SIe per Mail oder Post kommen.
Beides ist komplett rechtskräftig und legitim!
Du brauchst dir aber keine Sorgen machen, melde dich einfach bei denen im Chat oder per Ticket und die werden die Mahnunge stornieren.
Jeder kann das mal verpeilen oder sonstiges und das sind keine Unmenschen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

dass ist nicht schlimm! Geh einfach in den Chat und sag denen das du das übersehen hast :) Die bei ZAP sind da sehr kulant und stornieren dir die Kosten so dass du nur noch die Rechnung bezahlen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?