zahnschmerzen wegen krankschreiben zum hausarzt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, der kann bei Zahnschmerzen keine Krankschreibung ausstellen. Das macht der Zahnarzt.

Wieso brauchst du denn wegen ein paar Minuten beim Zahnarzt eine Krankmeldung? Arbeitest du denn mit deinen Zähnen?

Da stimmt was nicht. an der Story. Wenn Dein ZA angebl. nur ´n bisschen Füllung abträgt, (glaub´ich nicht) kannst´den Termin außerhalt der Arbeitszeit legen und Krankschreibung ist auch nicht nötig!

Krankmeldung vom Hausarzt wegen Zahnschmerzen?

Hey bin Grade neu in Dortmund. Arbeite bei einer Firma und bin heute nun krank. Habe total Zahnschmerzen Arbeit weiß auch schon Bescheid. Habe vor kurzem mit dem Zahnarzt telefoniert und hab von meinen Zahnschmerzen erzählt nun ist es so dass ich erst im Januar ein Termin bekommen habe und somit auch vorerst nicht kommen kann. Heute ist es allerdings so schlimm dass ich kaum sprechen kann mit meinen Schmerzen und ich nun einen Krankenschein brauche. Wo kriege ich diesen denn jetzt her denn von meinem neuen Zahnarzt kriege ich diese nicht.

...zur Frage

BITTE helfen,zahnschmerzen und hausarzt

hi,ich hab vorhin geschrieben das ich extreme zahnschmerzen habe,bin grad beim zahnarzt gewesen und hab erst morgen einen termin,jetzt hab ich mich bei der arbeit aber schon krank gemeldet...und muss heute eine arbeitsunfähigkeits bescheinigung vorlegen.Kann ich zum hausarzt und sagen ich hab zahnschmerzen?schreibt der mich krank wenn ich sage ich war heute nicht arbeiten und morgen hab ich beim zahnarzt ein termin?

danke

...zur Frage

Sollte ich zum Hausarzt oder Zahnarzt gehen?

Hallo Community,

Ich habe Zahnschmerzen und dadurch auch starke Kopfschmerzen. Habe aber erst Dienstag einen Zahnarzttermin bei meiner alten Zahnärztin in meiner Heimatstadt. Fahre da also extra hin.

Würde mich gerne aber schon für morgen krankschreiben lassen,weil ich mich kaum konzentrieren kann.

Ich wollte deshalb morgen zu einem Hausarzt gehen und ihm sagen,dass ich halt Kopf und Zahnschmerzen hab und mich deshalb nicht so fühle.

Oder sollte ich zu einem Zahnarzt gehen nur um so nen gelben schein für den tag zu bekommen? Hab ja wie gesagt einen Termin bei meinem eigenen Zahnarzt. Oder sollte ich dem Hausarzt einfach sagen dass ich Dienstag den Termin hab und mich aufgrund der Schmerzen nicht konzentrieren kann aber den Tag noch irgendwie aushalte,aber halt die krankschreibung benötige.

Was meint ihr? Wo soll ich hingehen und was sagen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?