Zahnschmerzen nach MDMA Konsum?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

kann gut sein das das vom kieferkasper kommt, beim höheren dosen mdma kaut man ja sehr oft unbewusst...

was hilft ist beim konsum kaugummi kauen :)


ansonsten wenn es nach 2-3 tagen nicht besser wird zum arzt gehen.


gute besserung


lg

schmerzen sie immernoch? ja das kann schonmal vorkommen. ist mir sicher auch schonmal passiert. wenn es mehrere tage andauern sollte und nicht besser wird, solltest du unbedingt mal
zu einem arzt checken.

danke, die schmerzen werden schon besser. Ist nur halb so wild wenn man dafür so eine Nacht hatte:D

0

ja. übertreib bloss nicht...
ich habe mittlerweile bei 600mg nurnoch etwa 5% von der wirkung, wie beim ersten mal von 120mg... das geht ziemlich schnell mit der toleranz, und da reichen ein paar monate nicht um diese wieder auf 0 zu setzen. ich glaube, du kannst das nie wieder auf 0 setzen.

0

nein.. hatte noch nie mehr als 400 mg im Blut also an einem Abend. hatte auch nie das Bedürfnis mehr als 2 Teile zu schmeisse, da ich meistens eins davon sniefe. alles gut:)

0

Das ist durchaus normal, da die meisten MDMA Konsumenten während des Rausches ziemliche Kieferspacken bekommen (D.h. man "kaut" die ganze Zeit, obwohl man nichts isst). Daher empfiehlt es sich aufjedenfall immer Kaugummis dabei zu haben. Das macht das ganze deutlich angenehmer, man knirscht nicht mit den Zähnen, schütz so den Zahnschmelz und zerbeißt sich nicht so schnell die Backe. Nach wenigen Tagen sollte das aber wieder besser werden, genauso wie dein Kiefermuskelkater den du dir wohl eingefangen hast.

zahnschmerzen nach kieferorthopäde

immer wenn ich beim kieferorthopäde war habe ich extreme zahnschmerzen und einen ekligen geschmack im mund. also habe ich 2 fragen: 1.) was kann man alles gegen zahnschmerzen machen? und 2.)wie bekomme ich den ekligen geschmach aus meinem mund? der haken an frage 2 ist das ich weder kaugummi noch sonst etwas das man kaut nehmen kann sonst tun mir die zähne noch mehr weh! in frage kommen also nur flüssige sachen. (energy drink, kaffee und kakau hab ich schon probiert)

...zur Frage

Wieso habe ich nach einer Weisheitszahn OP Gefühle in den Kiefer"bändern"?

Ich spreche von den Bändern, die hinter dem letzten Zahn sind. Hab auch ein Bild, woruaf, allerdings NICHT mein Mund abgebildet ist ;) Und zwar habe ich 1.5 Tage nach der OP ein Gefühl in den, auf dem Bild rechts zu sehenden Band. Und da da die Zunge vorbeigeht merke ich dort die Zunger immer, was extremst nervt! Hatte ich vorher nicht. Meine Frage ist, ob das mit der OP zusammenhängt (die jetzt 3 Tage her ist)? Sollte ich das am Mittwoch beim Fäden ziehen erwähnen? Auf Wunsch kann ich auch ein Bild von meiner Mundhöle hier hochladen, wenn das helfen würde. Vielen Dank schonmal für die Antworten!

...zur Frage

Wurzelbehandlung. Provisorische Füllung evtl Nachbessern?

ich hatte heute 17:30 Uhr eine Wurzelbehandlung im oberen Backenzahn und hab mir 19 Uhr die Zähne standardmäßig geputzt wegen des ekelhaften Geschmacks im Mund. Allerdings auf Kosten meiner provisorischen Füllung. Darunter ist noch irgendein Medikament.

Sollte ich damit zur Nachbesserung?

Vorher waren ca 2-3mm mehr drauf. Härtet die Füllung evtl noch aus?

Ansonsten ist die nacher noch komplett weg wenn ich was essen will. -.- ..

Ich hab sonst erst in 10 Tagen wieder einen Termin.. btw hab ich schon stattliche Druckschmerzen auf dem Kiefer obwohl die Spritzen noch ein bisschen wirken. Und dieser teilweise scharfe Geschmack ist immernoch vorhanden! -.-

...zur Frage

Kiefer schmerzt vom Zähne aufeinander drücken?

Haallo also ich hab seit einigen Tagen massive Kieferschmerzen. Ich hatte nie Probleme mit meinen Zähnen (nichtmal ein Loch) und putze sie manchmal 5 mal am Tag (ist so ein Tick von mir, ich muss vorm Essen Zähne putzen weil ichs nur mit sauberen Zähnen kann). Im Moment drücke ich aber die Zähne so extrem aufeinander, und knirsche fast im Schlaf. Kann das davon kommen? Oder putze ich vllt zu oft (vllt zu stark?) Kann erst Dienstag zum Zahnarzt, wollte mich nur informieren ob einer sowas auch schon hatte, und ob da vllt Wärme oder Kälte oder so helfen kann

...zur Frage

Was kann man gegen Zahnschmerzen nach kaltem / heißem Essen und Trinken tun?

Hallo, ich habe schmerzempfindliche Zähne. Vor allem nach heißem oder kaltem Essen / Trinken zieht es in den den Zähnen. Was ich kann ich noch tun außer entsprechende Zahnpasta benutzen?

...zur Frage

Weisheitszähne: Mund nicht weit auf bekommen u. andere Fragen

Hallo Community!

Ich habe am Donnerstag auf der rechten Seite oben und unten die Weisheitszähne entfernt bekommen. Hier zu diverse Fragen:

  1. Ich kann meinen Mund nicht weit öffnen, vielleicht einen Zentimeter, oder so. Ist das normal?

2.Meine Backe ist angeschwollen (was ja klar ist) und darin fühlt es sich recht hart an, als ob da ein Flummi drin wäre, oder so. Geht das von alleine wieder weg, oder ist das ein Indiz dafür, dass der Kiefer vielleicht während der OP ausgerenkt wurde?

3 . Resultiert 1 aus 2?

Ich mache mich hier seit ein paar Tagen verrückt, Mittwoch (übermorgen) sollen eigentlich die Fäden gezogen werden, aber heute auf der Arbeit habe ich mich freistellen lassen müssen, weil ich noch nicht arbeiten konnte (Der Zahnarzt/Oralchirug sagte, ich könne die Arbeit Montag wieder aufnehmen). Allerdings bin ich mir nicht so sicher, ob ich dann Mittwoch tatsächlich bereit bin, die ziehen zu lassen, weil -> Frage 1 :P

Woran kann ich erkennen, wenn mein Kiefer ausgerenkt wäre? Wenn ich weiß, dass dies nicht der Fall ist, bin ich erstmal beruhigt; Und kann ich meinen Mund wieder weit öffnen, wenn die Schwellung vielleicht abgeklungen ist?

Ich hoffe ihr habt ein paar Antworten für mich...

Mfg. Dinzo

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?