Zahnmedizin studieren ohne abi?!

6 Antworten

Ich weis zwar nicht wer dir diesen Unsinn in den Kopf gesetzt hat , aber glaube mir, man braucht für ein solches Studium das normale Abitur.

Nur bedingt richtig
Durch einen Meisterbrief im Handwerk erhält man ebenfalls die allgemeine Hochschulreife... Und mit der kann man auch Medizin studieren und sich im Verlauf des Studiums auch für Zahnmedizin entscheiden.
Also hast du recht wenn du sagst, das man das "normale Abitur" benötigt, aber wenn du das "normal" auf "schulischen oberstufenabschluss mit Erlangung der allg. Hochschulreife" beschränkst, muss ich dich korrigieren, da es auch durch den zuvor aufgezeigten Weg geht!
Wo und wie die allg. Hochschulreife erlangt wurde, interessiert an der Uni niemanden, höchstens bei der ZVS wenn es um die Vergabe der Studienplätze geht.

0

Es ist richtig, der Meisterbrief im Zahntechniker Handwerk befähigt zum Besuch einer Hochschule, und damit auch -neben allen anderen studiengängen- das studium der Zahnmedizin Ich bin selber Zahntechnikermeister und kann dir versichern das diese aussage absolut korrekt ist, aber mir ist niemand bekannt, der diesen weg gegangen ist. dafür ist der weg der ausbildung, berufstätigkeit und meisterschule einfach zu mühsam, um dann mit ende 20 -wahrscheinlicher ist anfang /mitte 30- noch ein studium von mindestens 10 semenstern udn anschliessender assistenzzeit zu beginnen. als meister fängst du gerade an, geld zu verdienen, gehst du dann wieder zur uni, dauert es NOCHMAL 7-8 jahre bis du wieder ein einkommen hast udn dann in die selbstständigkeit zu springen... naja, mein tipp: mach dein abi an der abendschule, von mir aus berufsbegleitend udn wenn du DAS geschafft hast, dann versuch mal einen studienplatz zu bekommen wenn du glück hast, geht es schnell, wenn du pech hast (oder dein abi nicht gerade einen "1 komma" durchschnitt hat) solltest du dich auf 2-5 jahre wartezeit einstellen tolle perspektive :( aber eine andere möglichkeit als Abitur oder einen Meisterbrief gibt es NICHT um Studieren zu gehen

Àlso bei technischen Berufen habe ich schon mal etwas davon gehört. Aber bei Medizin, bzw. Zahnmedizin. Ich will dir nicht den Mut nehmen, aber lass es. Alleine schon bei dem Latein-Nachholkurs dürften die meisten "Quereinsteiger" scheitern. Wenn du schon mindestens sechs Jahre aus dem "richtigen" Lernen raus bist, wird das echt hart!

aber die möglichkeit besteht doch zu studieren wenn man kein abi hat oder?!

0

zahnmedizin studieren ohne abitur

boah ich bin nun schon etwas älter, ich denke immer häufiger über einen kompletten beruflichen richtungswechsel nach. früher als kleiner bub mit gerade 16 jahren habe ich für mich ein studium komplett ausgeschlossen, heute hingegen bereue ich nichts mehr, als diesen weg nicht eingeschlagen zu haben.

ich interessiere mich sehr für den beruf des zahnarztes, kann ich diesen ohne abitur studieren?

bin ausgebildeter kaufmann mit mehrjähriger wohnungswirtschaftlicher berufserfahrung

...zur Frage

zahnmedizin studieren mit einer ausbildung als zfa ohne abi

hallo habe eine ausbildung zur ZFA beendet und möchte zahnmedizin studieren habe aber kein abi !! kann mann auch one abi zahnmedizin studieren wenn ich ne ausbildung als zfa gemacht habe ??????

...zur Frage

Wo mit Fachhochschulreife studieren?

Also ich habe das Fachabitur und eine Ausbildung (aber außer der 3 Ausbildungsjahre noch keine Berufserfahrung) Wo kann man in Deutschland mit der Fachhochschulreife (Fachabitur) studieren ? Also an welchen Unis/Fachhochschulen in welchen Bundesländern oder Städten ? Bis jetzt habe ich nur Potsdam herausgefunden aber ich weiß das es noch mehr geben soll.

Danke schonmal

...zur Frage

Ich wollte nach Zahntechniker Ausbildung Zahnmedizin studieren was kann ich tun?

Ich mache grade Zahntechniker Ausbildung aber ich möchte nich als Zahntechnicker Arbeiten deswegen möchte ich Zahnmedizin studieren aber ich weiß noch nicht wie kann ich das machen wollte hier fragen was kann ich nach meine Ausbildung tun und was für eine Schulabschluss bracht man, wer Informationen hat bitte informiert mich Vielen Dank

...zur Frage

Jura in Jena, Halle oder Greifswald?

Hallo Zusammen,
Ich hab dieses Jahr mein Abi gemacht und jetzt fange ich im Wintersemester 2018 an, Jura zu studieren. Da habe ich die drei Unis rausgesucht: Jena, Halle oder Greifswald.
Die Entscheidung fällt jedoch schwer.
Meine Frage wäre, ob jemand von euch dort studiert und mir ne Empfehlung abgeben würde. Vielen Dank :)

...zur Frage

da zahnmedizin einen hohen nc hat, kann man erst den bachelor in etwas

anderem machen, wie z.B. fächer die keinen nc haben und damit dann zahnmedizin studieren?

sozusagen sollen die unis die zahnmedizin anbieten die abinote vernachlässigen und bei mir das bachelor zeugnis annehmen.

geht das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?