Zahnarzt - Karies am Zahn. Bohren tut das weh? Ich habe richtig dolle angst

7 Antworten

Ich würde das schon mit einer Betäubung machen lassen, es sei denn die Karies ist sehr klein und nicht tief. Jeder Mensch ist anders Schmerz empfindlich aber ich hab lieber einmal einen kleinen Picks von der Spritze und muss dann nicht auf den Schmerz beim Bohren "warten". Angenehme Behandlung morgen wünsch ich.

Wenn der Nerv nicht in der unmittelbaren Nähe ist tut es nicht weh. Und wenn eine Betäubung nötig ist, sagt es der Arzt. Bohren ist nicht schlimm. LG Phoebe

Es ist vielleicht ein etwas unangenehmes Gefühl, aber kein wirklicher Schmerz!

Was möchtest Du wissen?