zählt Creme zu Flüssigkeit?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ja das zählt als Flüssigkeit. Im Handgepäck nur bis 100ml zulässig. Es zählt was auf der Verpackung steht, also nicht was tatsächlich drin ist. Eine Cremedose wo 200ml draufsteht, aber nur noch ein kleiner rest drin ist, darfst du nicht mitnehmen. mein tipp vorher nochmal schön eincremen und dann ab in den koffer damit, irgendwo aussen ist doch meist ein Fach oder so. Den Flug wirst du doch noch ohne creme überstehen, oder?

Grüße, lukas

Ja, Cremes zählen zu Flüssigkeiten. Wenn die Tube mehr Inhalt hat als 100ml wirst du sie nicht durchbekommen.

Creme zählen die Sicherheitsbeamten am Flughafen zu Flüssigkeiten, genau wie Shampoo, Gels etc.

Oftmals sind die Beamten allerdings etwas nachlässig und kontrollieren nicht richtig. Im schlimmsten Falle musst du alles, was über insgesamt 100ml im Handgepäck hinausgeht, am Flughafen lassen.

Das bezieht sich aber nur auf dein Handgepäck!

Die ist ja nur dickflüssig und das geht noch...!

FALSCH!!!

0
@lukasHH

Ja sorry, konnte es mir nicht vorstellen dass Deutschland wiedermal so eine Schwachsinnsregel hat...! Man kommt übrigens auch so durch, habe ich oft erlebt...!

0
@freezyderfrosch

richtiiig. Und das tolle ist ja,das die Piloten auch unter diese vorschriften stehen. Im ernst. Dürfen nicht mehr als 100 ml Flüssigkeit mitnehmen, haben aber die "ultimative Waffe" in der hat wen sie fliegen.

0

Was möchtest Du wissen?