YZF R125 Klackt nur beim Anlassen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Neue Batterien gelten zwar als "vorgeladen", aber viele erreichen die notwendige Power nicht. Nach dem Füllen mit Säure (falls notwendig) muss man sie eine Weile ruhen lassen. Erst dann bauen sie die nötige Spannung und Kapazität auf. Ich lade Batterien danach einige Stunden mit einem passenden (!) Ladegerät. Dafür bitte kein billiges Gerät vom Baumarkt für Autobatterien benutzen.Falls dann immer noch keine Aktion, Relais und Anlasser, sowie deren Verkabelung und natürlich erst mal alle Sicherungen checken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lassolasse
04.11.2015, 17:17

Danke habe jetzt nur noch den Anlasser zu prüfen der Rest wurde getauscht. Immernoch nichts.

0

Magnetschalter und Anlasser überprüfen.Das Relais,schaltet den Magnetschalter,ein Zahnrad in den Motorkranz und startet den Anlasser..Springt der Motor an,rückt das Zahnrad zurück und der Anlasser geht aus.jedenfalls ist das beim Auto so,grob umschrieben.

Nur wenn der Magnetschalter richtig arbeitet,wird der Strom für den Anlasser freigegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?