Yamaha YZF R125 Bj. 2010 nur 100km/h?

4 Antworten

Das hört sich sehr nach Drossel an, zu mal ja das Tempolimit für U18-Fahrer erst 2013 aufgehoben wurde

Die Drossel war jedoch auf 80 und nicht auf 100 begrenzend.

0

Die ist nicht für mehr ausgelegt. Meine Honda CBR 125R schafft laut Fahrzeugschein 110 kmh. Auf gerader Strecke ist das möglich. Mehr holt man aus 11kw nicht raus. Bei meiner Honda ist mit 110 km/h und 9000 1/min schluss. Mehr geht nur bergab und wenn ich mich ducke. Dann sind laut Tacho 120 drin.

Das gleiche Problem hat ein Freund von mir auch (gleiche maschine) also kann sein dass es normal ist.

Außer das war anfangs nicht so.

War anfangs auch so. Ich vermute das irgendwo etwas gedrosselt ist aber bin mir nicht sicher deswegen Frage ich nach. Es stoppt halt immer genau gleich.

0
@nico18520

Ja habe ich. Der Verkäufer sagt auch dass sie eigentlich schneller laufen sollte habe mich mit ihm nichmal in Kontakt gesetzt

0

Sollte bei 15 Ps schon 125kmh laufen..

https://de.wikipedia.org/wiki/Yamaha_YZF-R_125

Nein, 125er schaffen in der Regel keine echten 125kmh. Mit viel Rückenwind und überdreht ist das möglich....

0
@paule312

Aber sie sollte in den oberen zwei Gängen ja nicht aufhören zu drehen..

0
@bxnxe

Da ist die 125er, meine dreht im obersten Gang auch nicht mehr bis ganz nach oben durch.

Die 125er haben bei den Geschwindigkeiten einfach nicht mehr genug Kraft um bis ganz nach oben zu Drehen...

0
@wildpark6

Wollte das nicht liken.

Was in den Papieren steht und Realität ist, ist ein riesiger Unterschied (Vor allem Wikipedia). Wenn diese schon viele KM gelaufen hat könnte sie durch Verschleiß etwas Leistung verloren haben....

0
@paule312

SIe hat erst neue Kolben bekommen vor ca 1500km

0
@bxnxe

Nicht richtig eingefahren worden?

Und nur aus Interesse: wie viele KM hat die Maschine gesamt?

0
@paule312

Ich schaffe sie auf 140 km/h Fahrergewicht: 80kg bei 9-10k umdrehungen Gerade strecke und originales ritzel

0

Was möchtest Du wissen?