Wurde ich in Ungarn geblitzt mit 13 km zu schnell?

4 Antworten

05, mache dir keine Sorgen. Wenn was kommt einfach ignorieren. 13 kmh ist pipifax. Die könnten dich in Ungarn abfangen falls du wieder hinfährst (Nummernschild). Aber wegen 13 kmh kommst du nicht auf die Fahndung. Es sei denn du baust 'nen Unfall dann gucken sie nach und du musst blechen.

Sollte nichts anderes ausgeschildert sein, gelten in der Regel diese Geschwindigkeitsbeschränkungen in Ungarn:

Innerhalb von geschlossenen Ortschaften ist eine Geschwindigkeitsgrenze von 50 km/h festgelegt.

Außerhalb von Ortschaften dürfen Sie bis zu 90 km/h fahren.

Auf Autobahnen begrenzt ein Tempolimit von 130 km/h die Fahrt.

Die Geldbußen variieren abhängig von der überschrittenen Geschwindigkeit. Bei einer Übertretung von 15 km/h innerorts und bis 20 km/h außerorts wird ein Bußgeld in Ungarn zwischen 120 und 1.200 Euro festgelegt.

https://www.bussgeldkatalog.org/ungarn/

Bis zu 1.200 Euro für 15 km/h zu schnell? Die haben ja einen an der Klatsche.

Kommt dann wahrscheinlich auf das Landeskennzeichen des Erwischten an ;)

0

Schön und gut, aber ich war nur 13 km zu schnell

0

Was sollen diese Angst-machenden Ratschläge?

Er sagt ja nicht mal, womit er gemessen hat. Falls dies sein Tacho ist, so ist er real 58 km/h gefahren (Voreilung).

Somit hat er in keinem Fall um 15 km/h überschritten (Zahlgrenze?).

Und da hat er gar nix zu erwarten.

wurde ich geblitzr?

Guten Tag,

ich bin vor gut einer stunde auf einer zweispurigen Straße gefahren. Es waren 70 kmh erlaubt. Der Blitzer stand auf der rechten Straßenseite und sah genau so aus wie auf dem BIld, dass ich hinzugefügt habe. Nun meine Frage hat der Blitzer mich geblitzt obwohl ich genau in dem Moment als ich den Blitzer gesehen habe ein Auto überholt habe und es somit fasst die komplette rechte seite meines autos und den Blitzer verdeckt hat. Die Straße war außerorts. Auf dem Bild war mein Auto links neben dem roten Auto ein klein wenig davor.

...zur Frage

Wurde ich geblitzt in der Schweiz oder doch nicht was würde den auf mich zukommen?

Hallo undzwar fuhr ich gestern durch die Schweiz in einem Dorf,ich fuhr etwa 40 Stundenkilometer laut tacho,soweit ich gesehen hab durfte man dort 50 es ging bergab,hinter mir hat sich eine Schlange von Fahrzeugen schon versammelt und wollten mich überholen bis es Blitzte,ein Fahrzeug fuhr auf der anderen Fahrtrichtung und der Blitzer war auch auf der linken Seite also auf der Gegenrichtung blitzte es aber in meine Richtung könnte doch sein das der Blitzer ihn hinten erwischt hat? der hinter mir machte eine vollbremsung,500m später sah ich ein Schild wo 50 durchgestrichen war. Wenn da nur 30 erlaubt waren was ich nicht glaube was würde den auf mich zu kommen in der Schweiz? Glaubt ihr ich wurde geblitzt? Gibt es in der Schweiz Blitzer die von hinten blitzen? Ps: es war ein Rotlicht Blitzer und ein Radarkasten.

...zur Frage

Zahnarzt Ungarn?

Kennt jemand einen guten Zahnarzt in Ungarn?

Auch preislich gesehen.

...zur Frage

Wurde ich geblitzt oder nicht?

Ich war betrieblich mit meinem Chef sein Wagen unterwegs und ich Ich war bei uns in einem 50er weg unterwegs, da ist ein fester Blitzer den ich auch kenne, bevor der Blitzer kommt gibt es ein 30er Scjild weil die Wege kaputt sind, zwischen dem 30er Scjild und dem festen Blitzer war auf der rechten Seite ein mobiler Blitzer ich hab ihn zwar vom weiten gesehen aber habe kein Blitz gesehen ich war mit 43 kmh unterwegs laut Tempomat, ich bin mir halt nicht sicher ob der auf 30 oder 50 eingestellt war, denke eher 30 weil da ja ein fester Blitzer ist.. Bis ich an dem Auto vorbei gefahren bin kam kein Blitz oder so.. Ein Auto vor mir war etwas schneller vielleicht könnte er geblitzt sein und bis der Beamte im Auto neu lädt das es blitzt war ich evtl vorbei und deswegen hat es nicht geblitzt ? Oder kann es auch sein das es ohne Blitz die Geschwindigkeit aufnimmt. kann ich an der bußgeldstelle nachfragen wo der mobile blitzer war ob ich geblitzt wurde und mit wie viel? war laut tempomat wie ich mich erinnere 43kmh.

...zur Frage

Blitzen die neuen Radarfallen?

Hallo. In meiner alten Heimat steht auf einmal ein neuer Blitzer (diese lange Röhre) und ich war etwas zu schnell unterwegs, es hat aber nicht geblitzt. Blitzen die Teile überhaupt oder war meine Geschwindigkeit zu gering? Ich bin in einer 50er Zone 60 gefahren (mein Tacho ist immer 3kmh zu schnell also 57). Reicht das schon um geblitzt zu werden? Wenn ja, was würde sowas kosten? Danke :P

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?