Wundreiben zwischen den Beinen, das Produkt stinkt nach einer Weile?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Oje sowas kenne ich meist aus dem Badeurlaub wenn man über Stunden nie wirklich trocken wird, dann reibt sich da auch eine Stelle wund an den Schenkeln. Ich habe es zwar noch nicht versucht, habe es beim nächsten Mal aber vor zumindest zu testen: Hansaplast Sprühpflaster. Das macht einen durchsichten dünnen wasserabweisenden Film auf die Haut. Ich könnte mir vorstellen es funktioniert wenn du auf beiden Seiten was auf die Stelle sprühst und nur noch Pflaster an Pflaster reibt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MellissaR1984
18.05.2017, 11:06

Guter Tipp danke schön (:

0

Wenn Deine Beine beim Laufen übermäßig aneinanderreiben, liegt das möglicherweise an einem suboptimalen Laufstil. Hast Du schon einmal mit einem Orthopäden darüber gesprochen, ob es nicht angebracht wäre, an den Ursachen zu arbeiten anstatt an den Wirkungen?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MellissaR1984
18.05.2017, 10:31

Ich habe stark zugenommen, weil ich aufgehört habe zu rauchen. Bei mir liegt es nur daran, dass die Schenkel zu "dick" sind.

0

Ich mische Vaseline mit einer Deo-Creme - hab das dann aber in der Handtasche dabei weil es oft nur den halben Tag hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MellissaR1984
18.05.2017, 10:30

Danke für den Tipp, werde ich mal testen

0
Kommentar von Hilfemolsch
18.05.2017, 10:52

Vaseline ist nicht mein Freund, reines Mineralölprodukt

0

Warum trägst du nicht unter der Kleidung eine Radler Hose-das verhindert,das die Haut sich wund scheuert.Es gibt doch im Sport-Fachgeschäft extra spezielle Hosen genau dafür

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MellissaR1984
18.05.2017, 10:32

Ich trage gern Kleider im Sommer, weil sie luftig sind, eine Radler darunter mag ich leider nicht, aber danke für den Tipp.

0

Hi als alter Rennfahrer habe ich immer den Lederersatz der Rennhose mit Hirschtalg  eingeschmiert, nach 220 KM keine Sitzprobleme und keine Wundstelle , versuch es doch auch mal (Leder = Haut)

https://www.amazon.de/Scholl-Hirschtalg-Creme-100-ml/dp/B001CG0TN4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MellissaR1984
18.05.2017, 10:34

Danke klingt gut, hab ich mir gleich mal gemerkt.

1

Wenn deine Beine beim Laufen aneinanderreiben, sind deine Oberschenkel vermutlich zu dick. Dann solltest du eine eng ansitzende Laufhose aus Polyester mit climacool-Effekt  tragen, die bis zu den Knien reicht. Dann ist das Problem behoben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MellissaR1984
18.05.2017, 10:34

Ja das stimmt, aber unter einem Kleid mag ich keine Hose etc. tragen. Vielen Dank trotzdem.

0

Was möchtest Du wissen?