Würdet ihr, wenn ihr am Abend 37,8 Grad Temperatur hättet am nächsten morgen in die Schule gehen, bei Erkältung?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

  • Die genannte Temperatur von 37.8 ist nicht relevant krankhaft, sondern akzeptabel.
  • Fieber beginnt bei 38.5 °C.
  • Ich würde den Schulbesuch davon abhängig machen, wie krank du dich wirklich fühlst. Fokussiere dich nicht zu sehr auf die Temperatur. 
  • Bedenke außerdem, ob es vielleicht gute Gründe geben könnte, diese Schultag nicht zu verpassen. Du musst immerhin alles nachholen, was du versäumst. Das macht mehr Arbeit als hinzugehen.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich würde ich dann zur Schule gehen. Das ist zwar schon erhöht, aber nicht so, daß ich freiwillig den Unterricht dafür verpassen würde. Außerdem ist nicht entscheidend, wie die Temperatur am Vorabend war, sondern an dem Morgen, wo man zur Schule geht. Also man hat eine Nacht, um sich zu erholen. Das sollte reichen.Und 37,8 ist jetzt nicht wirklich viel. Solange man sich ausreichend fit fühlt, in die Schule zu gehen, sollte man es auch tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, wie man sich am nächten Tag fühlt. Da könnte das Fieber schon wieder ganz weg sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre in meinen Augen noch gar nicht erhöht, und die Temperatur abends ist doch völlig irrelevant für die Entscheidung am nächsten Morgen.

Erkältung? Dehalb habe ich meinen Unterricht noch nicht ausfallen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du so ne Temperatur hab ich wenn ich mich heiß Bade auch. Miss morgen nochmal, alles unter 38° kannst du zur Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

37,8 ° ist noch normal. Also kein Grund zu Hause zu bleiben. 

Aber wenn du dich generell schlecht fühlst, darfst du schon mal die Schule schwänzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde am nächsten Morgen nochmal messen, und wenn es dann über 38°C sind, dann würde ich nicht gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf deine normale Temperatur an. Ich hab normalerweise nur 36°. Bei 37,8 würd ich aufjedenfall daheimbleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 38°C ist erst fieber also wenn es dir nicht total beschissen geht dann kannst du in die schule gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist gar keine Temperatur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Temperatur am folgenden Morgen an?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linksgewinde
30.05.2016, 18:08

Du hast absolut recht, und Robert McGee hat keine Ahnung.

0

klar, gefährlich wird's erst ab 42-43°C

seit wann zählt Erkältung als Krankheit??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von botanicus
30.05.2016, 18:10

Gefährlich ist untertrieben, wenn Du kein Vogel bist, bist Du da schon tot. Aber 37,8 ist ja in der Tat nichts.

0

Was möchtest Du wissen?