Würdet ihr mir raten bei kfc oder burger king arbeiten?

5 Antworten

Erstmal Respekt vor Leuten, die dort arbeiten. Physisch und psychisch hochbelastend. Immer stehen in extremer schlechter Luft, die Bestellung bei Kindergeschrei entgegennehmen und korrekt abarbeiten und nicht die Nerven verlieren wenn 10 Leute Extrawünsche haben. Daher kein easy job. Über Karrieremöglichkeiten kann ich dir leider nichts sagen.

wie viel verdient dort wenn man 1 jahr dabei ist

0

Ja, ich denke schon, dass man sich hocharbeiten kann. Aber das Ende der Fahnenstange ist da schnell. Oben steht immer der Franchisenehmer im Restaurant! Sicher ist es nicht verkehrt, die Arbeitsweise eines solchen Restaurant zu kennen, wenn man selbst Franchisenehmer werden willst. Dafür müsst Du und solltest nicht die ganze Zeit in so'n Restaurant arbeiten. Du brauchst Startkapital, wenn Du Franchisenehmer werden willst! Aber man bekommt eventuell günstige Kredite. Und was Du ganz sicher machen musst: Umziehen! Den wo das nächste Restaurant steht entscheidest nicht Du!

Aber ein easy Job ist es nie. Die ganze Franchise-Szene ist einfach nur ein Bissen sicherer, als wenn Du dir etwas eigenes aufbaust.

Google dich durch unter "Franchise", denn es gibt viele interessante Angebote. Nehmen wir mal Formula1 Hotels. Da kannst Du ein ganzes Hotel übernehmen! F1 bringt dich auch in Ausbildung so weit! Aber, dann bist Du im Einsatz ausserhalb Deutschlands.

weder noch....schnell hocharbeiten ?? naja.. sorry aber was verdienst denn da ? kann mir nicht vorstellen, dass da was gescheites bei rum kommt

also meinst du man sollte als letztes mittel so welche jobs bei fast food ketten die wirklich immer suchen anehmen ?

0
@Pira1234

vielleicht solltest erstmal eine gescheite Ausbildung machen.. und da kannst dich dann Stück für Stück weiterqualifizieren... aber wenn ich schon lese.. ist ja eigentlich ein easy Job-- dann hältst du nicht viel vom arbeiten.. bzw willst nix tun.. und das große Geld machen... DAS funktioniert nirgends

0
@Pira1234

Schon mal überlegt, warum die immer suchen?

0

ok

0

nein

0

wieso den

0
@Pira1234

weil es ein harter Job ist, der schlecht bezahlt wird

0

habe gehört es gibr aber auch mitarbeiter die dort lönger als 20 jahre arbeiten

0

Was möchtest Du wissen?