wozu trägt man eine Perücke wenn man eine Glatze hat?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Weil sie mal was anderes haben wollen
  • es mal besser zum Outfit passt
  • man nicht immer angeschaut werden will
  • man seinen Kopf vor Wärme/Kälte schützen will
  • man eben die Freiheit hat, mal was anderes zu machen

würde ich mir eine Glatze rasieren wär ich meist nur mit Mütze oder Perücke unterwegs, ich mag keine Aufmerksamkeit, mag aber das Gefühl glatter Kopfhaut.

Manchen haben einen Rasier-Fetisch, den sie mit ihren Sexualpartnern ausleben und wollen sich öffentlich aber nicht so zeigen, weil eine Glatze, zumindest bei Frauen, ziemlich ungewöhnlich ist.

Im alten Ägypten gab es das auch. Da haben Frauen und Männer aus religiösen Gründen Glatzen gehabt. Die Frauen haben darüber Perücken getragen.

Ich kenne eine Freundin, die hat sich eine Glatze rasiert, damit sie sich nicht immer ihre Haare wachsen lassen muss wenn sie eine solche Frisur will und dann wieder kurz, wenn sie es so will. Oder damit sie sie nicht immer färben muss.

Deswegen rasierte sie sich eine Glatze, um durch Perücken immer die Frisur tragen zu können, die sie möchte. Ohne viel Arbeit.

Interessant. Hat was.

1

Manchen Menschen steht eine Glatze mehr, anderen weniger. Guardiola ist ein prominentes Beispiel für jemanden dem es ausgezeichnet steht, vielleicht sogar besser als Haare. Aber für gewöhnlich sind diese Männer auch mitte 30 oder sogar 40+. Eine gut gealterte Haut und dunkelgraue Haare lassen das ganze u.U. sehr gut aussehen. Junge Männer um die 14,15 oder in den zwanzigern steht das meinem empfinden nach eher weniger. Habe jedenfalls noch nie jemanden gesehen. Da ist es doch durchaus in Ordnung wenn man etwas nachhilft wenn sie sich dann besser fühlen. Man lebt ja schließlich nur einmal. Eine Perrücke ist da wahrscheinlich die beste Option, da andere Methoden ungewiss oder gefährlich sind. Künstliche Haare zu implantieren kann z.B. das Immunsystem reizen weil sie als Fremdkörper erkannt werden, eigene Haare zu transplantieren erfordert sein Leben lang Hormone zu nehmen mit dem Risiko eine schlaffe Nudel zu bekommen. Nicht sehr verlockend wenn man ein junger Mann ist.

Wer sich die Glatze rasiert, trägt keine Perücke

Was möchtest Du wissen?