Word - Excel Tabelle nicht sichtbar?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schau mal in den Optionen unter Erweitert -- Dokumentinhalt anzeigen -- Da gibt es "Platzhalter für Grafiken anzeigen" Da kein Häkchen hin machen. Also deaktivieren und dann auf OK.

Vielen Dank, du hast mir sehr geholfen. Da war es, was ich gesucht habe!

0

Vielleicht musst du sowohl die word, als auch die Excel Tabellen erstmal in das neue Office-Format umspeichern.

  • Bei Word; altes Format: .doc / Neues Format .docx
  • Bei Excel: altes Format: xls / Neues Format .xlsx

Einfach bei "speichern unter" das neue .docx bzw. xlsx Format auswählen. (Danach steht in der Titelzeile von Word auch nicht mehr "Kompatibilitätsmodus", wenn du alles richtig gemacht hast)

es funktioniert auch bei neuen erstellten word-dokumenten nicht

0
@beautyday27

Sind die Excel Tabellen die du einfügst denn schon umformatiert ?

0

Ich kenn mich mit Microsoft Word nicht aus. Aber für die Zukunft würde ich an Deiner Stelle auf LibreOffice umsteigen. Da gibt es keine Kompatibilitätsprobleme, wie mit dem Microsoftscheiß. Evt. Könntest Du auch mal probieren die Datei mit LibreOffice oder ApacheOffice zu öffnen. Vielleicht hast Du Glück. Probieren kostet nichts. Das Programm ist sehr ähnlich wie Word und intuitiv zu bendienen.

Beide Programme sind OpenSource und Kostenlos. Ich benutze nur LibreOffice. Auch für längere Texte. Viele meiner Bekannten haben Ihre komplette Magisterarbeit (>100S.) damit geschrieben.

http://de.libreoffice.org/

Word ändert bei der Speicherung als PDF kursive Formatierung in Fettschrift?

Frge steht oben. Habe ein Word-Dokument und darin kurisve Formatierungen...Nach Speicherung als PDF wird das ganze aber FETT dargestellt. Schriftart ist Helvetica..Weis jemand woran das liegt?

...zur Frage

Aus Excel, Word-Datei öffnen, Verknüpfte Felder aktualisieren, als PDF speichern und Word und PDF-Datei ohne Speichern schließen?

Hey Leute,

der Fragetitel sagt alles aus:

Ich möchte aus Excel heraus eine bestimmte Word-Datei können, die vorhanden verknüpften Felder aktualisieren und dann daraus eine PDF speichern. Zum Schluss soll beide Dateien ohne Speichern und ohne das Nachgefragt wird geschlossen werden.

Ich habe bisher das, komme, aber nicht weiter....

Sub WordTEST()
Dim AppWD As Object
Set AppWD = CreateObject("Word.Application")
AppWD.Visible = True
AppWD.Documents.Open "...........docx"

AppWD.Selection.Fields.Update

.......

ActiveDocument.Close wdDoNotSaveChanges

End Sub

...zur Frage

Excel und Word - Textfeld Verknüpfung - Problem

Guten Tach zusammen. Ich habe folgendes Problem: Ich nutze Excel und Word 2010 und versuche in Word einen Text mit Textfeldern zu erstellen, die sich automatisch die Daten bzw. Texte aus Excel ziehen. Ich schaffe es nun zwar, dass ich mir Texte und Werte aus der Excel-Tabelle aus entsprechenden Feldern ziehe, aber das Problem ist, dass nach jedem Textfeld in Word ein Zeilenumbruch stattfindet, den ich nicht weg bekomme ohne, dass mir das Textfeld selbst flöten geht.

Momentan sieht word so aus:

bla bla

Textfeld

blaba

Textfeld

ich hätte es aber natürlich gerne so:

bla bla textfeld bla bla textfeld

was mach ich falsch? wer kann mir helfen.

...zur Frage

Kann man in Excel zwei verschiedene Tabellenformate automatisch anpassen?

Hi.

Ich hab folgendes Problem. Und zwar bastle ich gerade für ein Pen & Paper RPG an Charakterbögen und versuche das jetzt mal in Excel hin zu fummeln. Jetzt bin ich auf das Problem gestoßen, dass ich die obere Seitenhälfte schön pragmatisch formatiert hab und die Spaltenbreite usw alles Top war, und dann kopier ich die kleinere Tabelle mit anderen Spaltenbreiten darunter und shoop da whoop, verzogene Spalten. Entweder bei der unteren Tabelle, wenn ich die Formatierung beibehalte, oder in der oberen Tabelle, wenn ich die Formatierung anpasse.

Gibt es eine Möglichkeit die Formatierung der oberen Tabelle zu sperren oder sie von der übrigen Seitenformatierung auszunehmen?

Die obere Tabelle zu sperren hab ich schon versucht, sie formatiert sich trotzdem um, sobald ich von der kleineren Tabelle den Befehl gebe, die Formatierung an ihre Spalten anzupassen.

Ich hoffe auf schnelle Hilfe!

...zur Frage

Bei Word-Tabellen diagonalen Strick durch einzelne Kästchen machen

Hallo, wie mache ich bei Wordtabellen (Word -> Einfügen -> Tabelle -> Tabelle einfügen) einen diagonalen Strich durch eine Zeile bzw. ein Kästchen. So dass man erkennt, dass wenn die Tabelle ausdruckt und es zum Beispiel als Arbeitsblatt verwenden, dass man da sieht, dass in dieses Kästchen der Tabelle nicht reinzuschreiben geht/ist. Ich weiß, man könnte auch einen einfachen Minus-Strich ("-") in die Spalte machen, das will ich aber nicht. Ich möchte einen diagonalen Strich von links unten nach rechts oben (oder links oben nach rechts unten; ist mir Wurst) durch das Kästchen ziehen. Weiß einer, wie ich das machen kann oder kann man das irgendwie in Excel machen, dass man sich die Tabelle dann einfach in Word einfügt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?