Woraus macht man Lakritze?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

https://de.wikipedia.org/wiki/Lakritz

Ist Dein wiki kaputt?

Nebenbei: Nicht Lakritz futtern und rauchen weil... "...hemmt auch den Abbau von 4-(Methylnitrosamino)-1-(3-pyridyl)-1-butanon (NNK). NNK trägt als wichtiges Karzinogen der Zigarette zum Lungenkrebsrisiko bei.[7] Die Tabakverordnung erlaubt den Zusatz von Lakritz als Aromastoff, der Gehalt in verschiedenen Zigarettenmarken kann auf der Website des BMEL nachgeschlagen werden"

Die "kritischen" Marken sind die normalen Lucky Strike und Marlboro.

Also ist es nur schlimm wenn man raucht?

0
@ChienMaster

Auch sonst in größeren Mengen nicht gesund. Mal Lakritz essen schadet nicht.

0
@Smartass67

Also ungesünder als jetzt andere süßigkeiten oder wie?

0

Lakritz erhält seinen Geschmack von der Süßholzwurzel, aus der es hergestellt wird. Die farbe gibt ebenfalls die Wurzel, verstärkt durch Zuckerkulör. Neben Zucker, Glucosesirup, Weizenmehl und Stärke sind Gelatine und Salz darin enthalten.

Vielleicht hilft die Antwort ja ein wenig-lieben Gruß

Woher ich das weiß:Recherche

Danke das ist eine gute antwort.

0

Aus der Süssholzwurzel/Süssholzsaft.

Ist die für den geschmack oder für damit es so eine masse wird und sich so anfühlt wie lakritze?

0
@ChienMaster

Aus dem Saft der Süssholzwurzel,dass ist die Grundlage für Lakritze.

0
@Fairy21

Könnte man es auch selber machen? Kann man das irgendwo kaufen?

0

Lakritze schmeckt nicht nach Lakritze, sondern nach Anis. Den Rest kannst du selbst googeln.

Was möchtest Du wissen?